Der neue Panamera
Der neue Panamera
Ab EUR 137.528,19 inkl. Mwst.
Der neue Panamera 4
Der neue Panamera 4
Ab EUR 145.284,55 inkl. Mwst.
Der neue Panamera 4 E-Hybrid
Der neue Panamera 4 E-Hybrid
Ab EUR 126.384,82 inkl. Mwst.
Der neue Panamera 4S E-Hybrid
Der neue Panamera 4S E-Hybrid
Ab EUR 141.309,88 inkl. Mwst.
Der neue Panamera Turbo E-Hybrid
Ab EUR 196.083,76 inkl. Mwst.
Der neue Panamera Turbo E-Hybrid
Ab EUR 196.083,76 inkl. Mwst.
500 kW/680 PS
Systemleistung
3,2 s
Beschleunigung 0 - 100 km/h mit Sport Chrono Paket
Allrad
Antrieb
1,2 - 1,7
l/100 km*
26 - 28
g/km
27,5 - 29,9
kWh/100 km

Der neue Panamera. Mut ist eine Entscheidung.

Der Panamera ist für all diejenigen, die sich die Freiheit nehmen, ihrem Instinkt zu folgen. Die sich so ausdrücken, wie sie sich fühlen. Die Entscheidungen treffen, die darauf beruhen, was sie tun wollen und nicht darauf, was andere denken. Für genau diese Menschen haben wir diesen Sportwagen gebaut.

Highlights

Adaptive Luftfederung inkl. PASM.

Adaptive Luftfederung inkl. PASM.

Alle Panamera Modelle sind mit der neuen adaptiven Luftfederung inkl. Porsche Active Suspension Management (PASM) ausgestattet.

Matrix LED-Hauptscheinwerfer.

Matrix LED-Hauptscheinwerfer.

Serienmäßig mit Matrix LED-Hauptscheinwerfern ausgestattet, erhöhen die optionalen HD-Matrix LED-Hauptscheinwerfer mit über 64.000 Pixeln nochmals die Funktionalität.

E-Hybrid.

E-Hybrid.

Eine E-Maschine mit 140 kW Leistung und eine neue Batteriegeneration sorgen für souveräne E-Performance sowie erhöhte elektrische Reichweite.

Porsche Driver Experience.

Porsche Driver Experience.

Das auf den Fahrer ausgelegte Bedien- und Anzeigenkonzept Porsche Driver Experience bietet höchsten Bedienkomfort.

Komfort im Fond.

Komfort im Fond.

Die Rücksitze mit großer Bein- und Kopffreiheit bieten hohen Komfort und Seitenhalt. Auf Wunsch erhältlich: Die Sitzbelüftung und die Massagefunktion.

Infotainment.

Infotainment.

Das Infotainmentsystem mit Apple CarPlay®, Android Auto, Spotify und In-Car Video erweitert die digitalen Möglichkeiten.

Das Design.

Muss eine sportliche Limousine eigentlich wie eine Limousine aussehen? Der Panamera beantwortet diese Frage erneut mit einem unmissverständlichen Nein.

Panamera.

Der Panamera - die Silhouette und Proportionen sind unverkennbar Porsche. Athletisch, straff, mit klaren Lichtkanten und kraftvollen Muskeln. Der lange Radstand, der kürzere Überhang vorn und der längere hinten erzeugen schon optisch Dynamik. Durch die starke Skulpturierung der Seite entsteht eine Porsche typische Taille und Leichtigkeit.

Technische Daten

Radstand: 2.950 mm
Länge: 5.054 mm Höhe: 1.421 mm
  PDK
Leistung 500 kW/680 PS Systemleistung
Beschleunigung 0 - 100 km/h 3,2 s mit Sport Chrono Paket
Höchstgeschwindigkeit 315 km/h
Kraftstoffverbrauch / Emissionen* Kombiniert in l/100 km 1,2 - 1,7
CO2-Emission in g/km 26 - 28
Stromverbrauch Kombiniert in kWh/100km 27,5 - 29,9
Preis Ab EUR 196.083,76 inkl. MwSt.

Die Panamera Modelle im Detail entdecken.

HD-Matrix LED-Hauptscheinwerfer.

Die HD-Matrix LED-Hauptscheinwerfer mit neuartiger Pixel-LED-Technologie reagieren mit 64.000 kameragesteuerten Pixeln auf jede Fahrsituation mit einer situationsangepassten Lichtverteilung: So sorgen unter anderem blendfreies Fernlicht, das Aufhellen der exakten Fahrspur, das Abbilden der Fahrzeugbreite in Bau- und Engstellen sowie das...

Bugteil mit aktiven Kühlluftklappen.

Die aktiven Kühlluftklappen im neu gestalteten Bugteil werden nach je nach Kühlungsbedarf des Antriebs automatisch geöffnet und geschlossen, um den Strömungswiderstand möglichst gering zu halten. ...

Seitenscheibenleisten mit neuer Grafik.

Die Seitenscheibenleisten mit neuer Grafik sind beim Panamera Turbo E-Hybrid - neben weiteren Elementen - in Turbonit ausgeführt, bei den anderen Panamera Modellen in Silber (hochglanz). ...

Räder.

Für die Panamera Modelle sind Räder in Größen von 19- bis 21-Zoll in verschiedenen Designs und Lackierungen verfügbar. Exklusiv auf Wunsch für den Panamera Turbo E-Hybrid erhältlich: Ein 21-Zoll Rad mit aus dem Rennsport abgeleiteten Zentralverschluss. ...

Gepäckraum.

Viel Gepäck? Ein Großeinkauf oder der Transport des Sportgeräts? Der Kofferraum der Panamera Modelle bietet viel Platz und ist Dank der großen automatischen Heckklappe gut zugänglich. Mit umgeklappten Rücksitzlehnen können auch große Gegenstände transportiert werden - ungewöhnlich für einen Sportwagen. ...

Heckleuchten.

Markantes Detail der Panamera Modelle: Das dreidimensionale Heckleuchtenband mit doppeltem Lichtbogen und integriertem Bremslicht. Auf Wunsch erhältlich: Die Exclusive Design Heckleuchten ohne Rotanteil im ausgeschalteten Zustand und Lichtanimation beim Ver- und Entriegeln des Fahrzeugs. ...

Adaptiver Heckspoiler.

Der in die Karosserie integrierte, ausfahrbare Heckspoiler ist Bestandteil der Porsche Active Aerodynamics. Er optimiert die Aerodynamik und reduziert den Auftrieb an der Hinterachse bei hohen Geschwindigkeiten. Der 4-Wege-Heckspoiler des Panamera Turbo E-Hybrid teilt sich nach dem Ausfahren und gewinnt deutlich an Breite - der höheren...

Endrohre.

Die Panamera Modelle sind mit einer Abgasanlage mit 2 Einzelendrohren links und rechts in Edelstahl gebürstet ausgestattet. Der Panamera Turbo E-Hybrid verfügt über jeweils 2 Turbo spezifische Endrohre, die in Dunkelbronze ausgeführt sind. Auf Wunsch sind für alle Modelle Sportendrohre im eigenständigen Design oder die Sportabgasanlage...

Seitliche Luftauslässe.

Die seitlichen Luftauslässe in den vorderen Kotflügeln sorgen für eine effiziente Entlüftung der vorderen Radhäuser und eine Verbesserung der Aerodynamik. ...

HD-Matrix LED-Hauptscheinwerfer.
HD-Matrix LED-Hauptscheinwerfer.

Die HD-Matrix LED-Hauptscheinwerfer mit neuartiger Pixel-LED-Technologie reagieren mit 64.000 kameragesteuerten Pixeln auf jede Fahrsituation mit einer situationsangepassten Lichtverteilung: So sorgen unter anderem blendfreies Fernlicht, das Aufhellen der exakten Fahrspur, das Abbilden der Fahrzeugbreite in Bau- und Engstellen sowie das nebeloptimierte Abblendlicht und das Regenlicht für größere Sicherheit und hohen Komfort.

Bugteil mit aktiven Kühlluftklappen.
Bugteil mit aktiven Kühlluftklappen.

Die aktiven Kühlluftklappen im neu gestalteten Bugteil werden nach je nach Kühlungsbedarf des Antriebs automatisch geöffnet und geschlossen, um den Strömungswiderstand möglichst gering zu halten.

Seitenscheibenleisten mit neuer Grafik.
Seitenscheibenleisten mit neuer Grafik.

Die Seitenscheibenleisten mit neuer Grafik sind beim Panamera Turbo E-Hybrid - neben weiteren Elementen - in Turbonit ausgeführt, bei den anderen Panamera Modellen in Silber (hochglanz).

Räder.
Räder.

Für die Panamera Modelle sind Räder in Größen von 19- bis 21-Zoll in verschiedenen Designs und Lackierungen verfügbar. Exklusiv auf Wunsch für den Panamera Turbo E-Hybrid erhältlich: Ein 21-Zoll Rad mit aus dem Rennsport abgeleiteten Zentralverschluss.

Gepäckraum.
Gepäckraum.

Viel Gepäck? Ein Großeinkauf oder der Transport des Sportgeräts? Der Kofferraum der Panamera Modelle bietet viel Platz und ist Dank der großen automatischen Heckklappe gut zugänglich. Mit umgeklappten Rücksitzlehnen können auch große Gegenstände transportiert werden - ungewöhnlich für einen Sportwagen.

Heckleuchten.
Heckleuchten.

Markantes Detail der Panamera Modelle: Das dreidimensionale Heckleuchtenband mit doppeltem Lichtbogen und integriertem Bremslicht. Auf Wunsch erhältlich: Die Exclusive Design Heckleuchten ohne Rotanteil im ausgeschalteten Zustand und Lichtanimation beim Ver- und Entriegeln des Fahrzeugs.

Adaptiver Heckspoiler.
Adaptiver Heckspoiler.

Der in die Karosserie integrierte, ausfahrbare Heckspoiler ist Bestandteil der Porsche Active Aerodynamics. Er optimiert die Aerodynamik und reduziert den Auftrieb an der Hinterachse bei hohen Geschwindigkeiten. Der 4-Wege-Heckspoiler des Panamera Turbo E-Hybrid teilt sich nach dem Ausfahren und gewinnt deutlich an Breite - der höheren Leistung angemessen.

Endrohre.
Endrohre.

Die Panamera Modelle sind mit einer Abgasanlage mit 2 Einzelendrohren links und rechts in Edelstahl gebürstet ausgestattet. Der Panamera Turbo E-Hybrid verfügt über jeweils 2 Turbo spezifische Endrohre, die in Dunkelbronze ausgeführt sind. Auf Wunsch sind für alle Modelle Sportendrohre im eigenständigen Design oder die Sportabgasanlage inkl. Sportendrohre verfügbar.

Seitliche Luftauslässe.
Seitliche Luftauslässe.

Die seitlichen Luftauslässe in den vorderen Kotflügeln sorgen für eine effiziente Entlüftung der vorderen Radhäuser und eine Verbesserung der Aerodynamik.

Kombiinstrument.

Porsche typisch fahrerorientiert im Einklang mit der Porsche Driver Experience: Das digitale Kombiinstrument mit 12,6-Zoll Curved Display platziert die Anzeigen kompakt im Sichtfeld. Verschiedene Darstellungsformen sind wählbar: typische Rundinstrumente, Kartenausschnitt im zentralen Rundinstrument, vollflächige Navigationskarte,...

Beifahrerdisplay.

Während das Kombiinstrument und das zentrale Display auf den Fahrerplatz zugeschnitten sind, befindet sich das optionale 10,9-Zoll Touchdisplay auf der Beifahrerseite. Es ermöglicht unter anderem Zugriff auf Navigations- und Infotainment-Funktionen. Ein Unterstützen bei der Routenplanung ist ebenso möglich wie ein Einblick in die Daten...

Sitze.

Vordersitze.

Die Vordersitze sind komfortabel und bieten Halt bei dynamischer Kurvenfahrt, ohne einzuengen. Elektrisch verstellbar sind Sitzhöhe, Sitzkissen- und Lehnenneigung sowie Längsposition. Die Komfortsitze bieten zusätzlich eine Sitzflächenlängenverstellung und eine 4-Wege-Lordosenstütze für Fahrer und Beifahrer. Die...

Mittelkonsole.

Für mehr Komfort ist der PDK-Wählhebel an der Schalttafel hinter dem Lenkrad platziert. In der ansteigenden Mittelkonsole ist die Klimabedienung und darunter die Ladeschale für das Mobiltelefon angeordnet. Die Ladeschale mit 15W Wireless Charging ist für die hohe Ladeleistung gekühlt. ...

Sport Chrono Paket.

Serienmäßig beim Panamera Turbo E-Hybrid, optional verfügbar für die anderen Panamera Modelle, ist das Sport Chrono Paket. Neben der digitalen und analogen Stoppuhr auf der Schalttafel verfügt das Sport Chrono Paket unter anderem über den SPORT PLUS Modus mit performanceorientierter Einstellung für Motor, Getriebe und Fahrwerk, die Launch...

Soundsysteme.

Die Panamera Modelle sind mit dem Sound Package Plus mit 10 Lautsprechern und 150 Watt Leistung ausgestattet. Auf Wunsch erhältlich (Serie beim Panamera Turbo E-Hybrid) ist das BOSE® Surround Sound-System mit 14 Lautsprechern inkl. Subwoofer und einer Gesamtleistung von 710 Watt. Darüber hinaus ist das Burmester® 3D High-End Surround...

Kombiinstrument.
Kombiinstrument.

Porsche typisch fahrerorientiert im Einklang mit der Porsche Driver Experience: Das digitale Kombiinstrument mit 12,6-Zoll Curved Display platziert die Anzeigen kompakt im Sichtfeld. Verschiedene Darstellungsformen sind wählbar: typische Rundinstrumente, Kartenausschnitt im zentralen Rundinstrument, vollflächige Navigationskarte, reduzierte Ansicht und die optionale Ansicht mit Nachtsichtassistent im Mittelpunkt.

Beifahrerdisplay.
Beifahrerdisplay.

Während das Kombiinstrument und das zentrale Display auf den Fahrerplatz zugeschnitten sind, befindet sich das optionale 10,9-Zoll Touchdisplay auf der Beifahrerseite. Es ermöglicht unter anderem Zugriff auf Navigations- und Infotainment-Funktionen. Ein Unterstützen bei der Routenplanung ist ebenso möglich wie ein Einblick in die Daten des Kombiinstruments. Mit dem optionalen In-Car Video können während der Fahrt auf dem Beifahrerdisplay - nur sichtbar für den Beifahrer - Videos gestreamt werden.

Sitze.
Sitze.

Vordersitze.

Die Vordersitze sind komfortabel und bieten Halt bei dynamischer Kurvenfahrt, ohne einzuengen. Elektrisch verstellbar sind Sitzhöhe, Sitzkissen- und Lehnenneigung sowie Längsposition. Die Komfortsitze bieten zusätzlich eine Sitzflächenlängenverstellung und eine 4-Wege-Lordosenstütze für Fahrer und Beifahrer. Die adaptiven Sportsitze (18 Wege) verfügen über erhöhte Seitenwangen an Sitzkissen und Lehne. Sie sind elektrisch verstellbar und sorgen so für passgenaue Seitenführung in Kurven.

Rücksitze.

Ihr Hauptmerkmal: Es sind 2 einzelne. Mit viel Bein- und Kopffreiheit und sehr gutem Seitenhalt bei dynamischer Kurvenfahrt ohne Komfortverzicht. Auf Wunsch erhalten Sie für den Fond auch Komfortsitze mit elektrischer Lehnenverstellung, Sitzflächenlängenverstellung und Lordosenstütze. Falls ab und zu eine 5. Person mitfahren soll, ist für die Panamera Modelle die 4+1 Sitzanlage verfügbar.

Mittelkonsole.
Mittelkonsole.

Für mehr Komfort ist der PDK-Wählhebel an der Schalttafel hinter dem Lenkrad platziert. In der ansteigenden Mittelkonsole ist die Klimabedienung und darunter die Ladeschale für das Mobiltelefon angeordnet. Die Ladeschale mit 15W Wireless Charging ist für die hohe Ladeleistung gekühlt.

Sport Chrono Paket.
Sport Chrono Paket.

Serienmäßig beim Panamera Turbo E-Hybrid, optional verfügbar für die anderen Panamera Modelle, ist das Sport Chrono Paket. Neben der digitalen und analogen Stoppuhr auf der Schalttafel verfügt das Sport Chrono Paket unter anderem über den SPORT PLUS Modus mit performanceorientierter Einstellung für Motor, Getriebe und Fahrwerk, die Launch Control und den SPORT Response Button in der Mitte des Mode-Schalters am Lenkrad.

Soundsysteme.
Soundsysteme.

Die Panamera Modelle sind mit dem Sound Package Plus mit 10 Lautsprechern und 150 Watt Leistung ausgestattet. Auf Wunsch erhältlich (Serie beim Panamera Turbo E-Hybrid) ist das BOSE® Surround Sound-System mit 14 Lautsprechern inkl. Subwoofer und einer Gesamtleistung von 710 Watt. Darüber hinaus ist das Burmester® 3D High-End Surround Sound-System mit einer Gesamtleistung von 1.455 Watt und 21 einzeln angesteuerten Lautsprechern verfügbar.

Sportlichkeit und Effizienz, hoch Zwei.

E-Maschine und Verbrennungsmotor verbinden sich im Panamera zu einer dynamischen Einheit. Das sorgt für jede Menge Fahrspaß bei hoher Effizienz. ...

Der Hybrid Antrieb.

Die Systemleistung wird durch die Zusammenarbeit des Verbrennungsmotors und der elektrischen Maschine erreicht. Je nach Anforderung können beide Antriebe im System oder auch getrennt eingesetzt werden. ...

E-Maschine.

Die E-Maschine mit einer maximalen Leistung von 140 kW (190 PS) und einem maximalen Drehmoment von 450 Nm sorgt für souveräne Fahrleistungen im rein elektrischen E-Modus und rekuperiert bei Verzögerungsvorgängen Energie zurück in die Batterie. ...

Fahrmodi.

Mit speziell auf den Hybridantrieb ausgelegten Fahrmodi kann je nach Strecke und persönlichen Vorlieben zwischen rein elektrischem, möglichst effizientem und betont sportlichem Fahren gewechselt werden. ...

Hochvolt-Batterie.

Die Lithium-Ionen-Batterie mit 25,9 kWh Energieinhalt sorgt für eine hohe elektrische Reichweite und versorgt zudem elektrifizierte Nebenaggregate wie den Klimakompressor und den elektrischen Bremskraftverstärker mit Strom. Sie kann über den On-Board AC-Lader mit bis zu 11 kW Ladeleistung geladen werden. ...

Porsche Active Ride.

Serienmäßig mit der weiterentwickelten adaptiven Luftfederung ausgestattet, ist für den Panamera Turbo E-Hybrid darüber hinaus das High-End Fahrwerk Porsche Active Ride verfügbar, ein aktives Fahrwerksystem an allen vier Rädern zur Steigerung von Komfort und Performance. In den Dämpfern des Luftfederfahrwerks können gezielt nach...

Sportlichkeit und Effizienz, hoch Zwei.
Sportlichkeit und Effizienz, hoch Zwei.

E-Maschine und Verbrennungsmotor verbinden sich im Panamera zu einer dynamischen Einheit. Das sorgt für jede Menge Fahrspaß bei hoher Effizienz.

Der Hybrid Antrieb.
Der Hybrid Antrieb.

Die Systemleistung wird durch die Zusammenarbeit des Verbrennungsmotors und der elektrischen Maschine erreicht. Je nach Anforderung können beide Antriebe im System oder auch getrennt eingesetzt werden.

E-Maschine.
E-Maschine.

Die E-Maschine mit einer maximalen Leistung von 140 kW (190 PS) und einem maximalen Drehmoment von 450 Nm sorgt für souveräne Fahrleistungen im rein elektrischen E-Modus und rekuperiert bei Verzögerungsvorgängen Energie zurück in die Batterie.

Fahrmodi.
Fahrmodi.

Mit speziell auf den Hybridantrieb ausgelegten Fahrmodi kann je nach Strecke und persönlichen Vorlieben zwischen rein elektrischem, möglichst effizientem und betont sportlichem Fahren gewechselt werden.

Hochvolt-Batterie.
Hochvolt-Batterie.

Die Lithium-Ionen-Batterie mit 25,9 kWh Energieinhalt sorgt für eine hohe elektrische Reichweite und versorgt zudem elektrifizierte Nebenaggregate wie den Klimakompressor und den elektrischen Bremskraftverstärker mit Strom. Sie kann über den On-Board AC-Lader mit bis zu 11 kW Ladeleistung geladen werden.

Porsche Active Ride.
Porsche Active Ride.

Serienmäßig mit der weiterentwickelten adaptiven Luftfederung ausgestattet, ist für den Panamera Turbo E-Hybrid darüber hinaus das High-End Fahrwerk Porsche Active Ride verfügbar, ein aktives Fahrwerksystem an allen vier Rädern zur Steigerung von Komfort und Performance. In den Dämpfern des Luftfederfahrwerks können gezielt nach Bedarf radspezifisch Zug- und Druckkräfte erzeugt und dadurch mehr Abstützung generiert, auftretende Anregung kompensiert oder die Sportlichkeit gesteigert werden. Das Ergebnis: eine noch höhere Spreizung zwischen komfortablem Reisen und sportlicher Fahrdynamik. 
Durch den Ausgleich von Fahrbahnunebenheiten erhöht sich die Ruhe des Fahrzeugaufbaus. Ist die aktive Kurvenlage aktiviert, neigt sich das Fahrzeug zur kurveninneren Seite und reduziert die Seitenkräfte für die Insassen. Ebenfalls über eine Auswahlfunktion ist der Beschleunigungs- und Bremskomfort erweiterbar, indem das Fahrzeug an Vorder- und Hinterachse in der jeweiligen Fahrsituation abgesenkt bzw. angehoben wird, um die Längskräfte für die Insassen zu reduzieren. Bei dynamischer Fahrt wird durch Wankausgleich in Kurven, ebenso durch Kompensation von Nickbewegungen beim Beschleunigen und Bremsen der dynamische Radlasttransfer ausgeglichen und dadurch die Performance gesteigert. Im Fahrmodus Sport Plus wird die Karosserie bei dynamischer Kurvenfahrt und starken Bremsvorgängen sogar unter das Tiefniveau der Luftfeder hinaus abgesenkt, wodurch Radlastwechsel deutlich verringert werden und die Performance des Fahrzeugs weiter gesteigert wird. 
Die Niveauanpassung durch zügiges Anheben und Absenken der gesamten Karosserie beim Öffnen und Schließen der Türen erhöht den Ein- und Ausstiegskomfort.

Der 4.0-Liter-V8-Biturbo Motor im Panamera Turbo E-Hybrid.

Der Verbrennungsmotor im Panamera Turbo E-Hybrid ist ein neuentwickelter 4,0-Liter-V8-Biturbo-Motor mit einer maximalen Leistung von 382 kW (519 PS). In Zusammenarbeit mit der E-Maschine ergibt das eine Systemleistung von 500 kW (680 PS). V8-Motoren stehen für außergewöhnliche Leistung, hohes Drehmoment, vibrationsarmen Lauf und...

Das Porsche Doppelkupplungsgetriebe (PDK)

Ungewöhnlich in einer Luxuslimousine, konsequent in einem Sportwagen: Das 8-Gang-Doppelkupplungsgetriebe (PDK) mit Automatikmodus und manueller Betätigung über Paddles am Lenkrad.
Die präzisen Gangwechsel erfolgen in Millisekunden ohne spürbare Zugkraftunterbrechung. ...

Allradantrieb.

Bis auf den heckgetriebenen Panamera sind alle Modelle mit dem Porsche Traction Management (PTM) ausgestattet: einem aktiven Allradantrieb mit elektronisch geregelter, kennfeldgesteuerter Lamellenkupplung sowie automatischem Bremsdifferenzial (ABD) und Antriebsschlupfregelung (ASR). ...

Hinterachslenkung.

Die Hinterachslenkung steigert Performance und Alltagstauglichkeit gleichermaßen. Bei niedrigen Geschwindigkeiten wird der Wendekreis verkleinert, die Agilität erhöht und das Einparken spürbar erleichtert. Bei höheren Geschwindigkeiten wird die Fahrstabilität erhöht. Das Ergebnis: höhere Wendigkeit und Fahrsicherheit im...

Der 4.0-Liter-V8-Biturbo Motor im Panamera Turbo E-Hybrid.
Der 4.0-Liter-V8-Biturbo Motor im Panamera Turbo E-Hybrid.

Der Verbrennungsmotor im Panamera Turbo E-Hybrid ist ein neuentwickelter 4,0-Liter-V8-Biturbo-Motor mit einer maximalen Leistung von 382 kW (519 PS). In Zusammenarbeit mit der E-Maschine ergibt das eine Systemleistung von 500 kW (680 PS). V8-Motoren stehen für außergewöhnliche Leistung, hohes Drehmoment, vibrationsarmen Lauf und charakteristischen Sound.

Das Porsche Doppelkupplungsgetriebe (PDK)
Das Porsche Doppelkupplungsgetriebe (PDK)

Ungewöhnlich in einer Luxuslimousine, konsequent in einem Sportwagen: Das 8-Gang-Doppelkupplungsgetriebe (PDK) mit Automatikmodus und manueller Betätigung über Paddles am Lenkrad.
Die präzisen Gangwechsel erfolgen in Millisekunden ohne spürbare Zugkraftunterbrechung.

Allradantrieb.
Allradantrieb.

Bis auf den heckgetriebenen Panamera sind alle Modelle mit dem Porsche Traction Management (PTM) ausgestattet: einem aktiven Allradantrieb mit elektronisch geregelter, kennfeldgesteuerter Lamellenkupplung sowie automatischem Bremsdifferenzial (ABD) und Antriebsschlupfregelung (ASR).

Hinterachslenkung.
Hinterachslenkung.

Die Hinterachslenkung steigert Performance und Alltagstauglichkeit gleichermaßen. Bei niedrigen Geschwindigkeiten wird der Wendekreis verkleinert, die Agilität erhöht und das Einparken spürbar erleichtert. Bei höheren Geschwindigkeiten wird die Fahrstabilität erhöht. Das Ergebnis: höhere Wendigkeit und Fahrsicherheit im Alltag.

HD-Matrix LED-Hauptscheinwerfer.

Die HD-Matrix LED-Hauptscheinwerfer mit neuartiger Pixel-LED-Technologie reagieren mit 64.000 kameragesteuerten Pixeln auf jede Fahrsituation mit einer situationsangepassten Lichtverteilung: So sorgen unter anderem blendfreies Fernlicht, das Aufhellen der exakten Fahrspur, das Abbilden der Fahrzeugbreite in Bau- und Engstellen sowie das...

Bugteil mit aktiven Kühlluftklappen.

Die aktiven Kühlluftklappen im neu gestalteten Bugteil werden nach je nach Kühlungsbedarf des Antriebs automatisch geöffnet und geschlossen, um den Strömungswiderstand möglichst gering zu halten. ...

Seitenscheibenleisten mit neuer Grafik.

Die Seitenscheibenleisten mit neuer Grafik sind beim Panamera Turbo E-Hybrid - neben weiteren Elementen - in Turbonit ausgeführt, bei den anderen Panamera Modellen in Silber (hochglanz). ...

Räder.

Für die Panamera Modelle sind Räder in Größen von 19- bis 21-Zoll in verschiedenen Designs und Lackierungen verfügbar. Exklusiv auf Wunsch für den Panamera Turbo E-Hybrid erhältlich: Ein 21-Zoll Rad mit aus dem Rennsport abgeleiteten Zentralverschluss. ...

Gepäckraum.

Viel Gepäck? Ein Großeinkauf oder der Transport des Sportgeräts? Der Kofferraum der Panamera Modelle bietet viel Platz und ist Dank der großen automatischen Heckklappe gut zugänglich. Mit umgeklappten Rücksitzlehnen können auch große Gegenstände transportiert werden - ungewöhnlich für einen Sportwagen. ...

Heckleuchten.

Markantes Detail der Panamera Modelle: Das dreidimensionale Heckleuchtenband mit doppeltem Lichtbogen und integriertem Bremslicht. Auf Wunsch erhältlich: Die Exclusive Design Heckleuchten ohne Rotanteil im ausgeschalteten Zustand und Lichtanimation beim Ver- und Entriegeln des Fahrzeugs. ...

Adaptiver Heckspoiler.

Der in die Karosserie integrierte, ausfahrbare Heckspoiler ist Bestandteil der Porsche Active Aerodynamics. Er optimiert die Aerodynamik und reduziert den Auftrieb an der Hinterachse bei hohen Geschwindigkeiten. Der 4-Wege-Heckspoiler des Panamera Turbo E-Hybrid teilt sich nach dem Ausfahren und gewinnt deutlich an Breite - der höheren...

Endrohre.

Die Panamera Modelle sind mit einer Abgasanlage mit 2 Einzelendrohren links und rechts in Edelstahl gebürstet ausgestattet. Der Panamera Turbo E-Hybrid verfügt über jeweils 2 Turbo spezifische Endrohre, die in Dunkelbronze ausgeführt sind. Auf Wunsch sind für alle Modelle Sportendrohre im eigenständigen Design oder die Sportabgasanlage...

Seitliche Luftauslässe.

Die seitlichen Luftauslässe in den vorderen Kotflügeln sorgen für eine effiziente Entlüftung der vorderen Radhäuser und eine Verbesserung der Aerodynamik. ...

HD-Matrix LED-Hauptscheinwerfer.
HD-Matrix LED-Hauptscheinwerfer.

Die HD-Matrix LED-Hauptscheinwerfer mit neuartiger Pixel-LED-Technologie reagieren mit 64.000 kameragesteuerten Pixeln auf jede Fahrsituation mit einer situationsangepassten Lichtverteilung: So sorgen unter anderem blendfreies Fernlicht, das Aufhellen der exakten Fahrspur, das Abbilden der Fahrzeugbreite in Bau- und Engstellen sowie das nebeloptimierte Abblendlicht und das Regenlicht für größere Sicherheit und hohen Komfort.

Bugteil mit aktiven Kühlluftklappen.
Bugteil mit aktiven Kühlluftklappen.

Die aktiven Kühlluftklappen im neu gestalteten Bugteil werden nach je nach Kühlungsbedarf des Antriebs automatisch geöffnet und geschlossen, um den Strömungswiderstand möglichst gering zu halten.

Seitenscheibenleisten mit neuer Grafik.
Seitenscheibenleisten mit neuer Grafik.

Die Seitenscheibenleisten mit neuer Grafik sind beim Panamera Turbo E-Hybrid - neben weiteren Elementen - in Turbonit ausgeführt, bei den anderen Panamera Modellen in Silber (hochglanz).

Räder.
Räder.

Für die Panamera Modelle sind Räder in Größen von 19- bis 21-Zoll in verschiedenen Designs und Lackierungen verfügbar. Exklusiv auf Wunsch für den Panamera Turbo E-Hybrid erhältlich: Ein 21-Zoll Rad mit aus dem Rennsport abgeleiteten Zentralverschluss.

Gepäckraum.
Gepäckraum.

Viel Gepäck? Ein Großeinkauf oder der Transport des Sportgeräts? Der Kofferraum der Panamera Modelle bietet viel Platz und ist Dank der großen automatischen Heckklappe gut zugänglich. Mit umgeklappten Rücksitzlehnen können auch große Gegenstände transportiert werden - ungewöhnlich für einen Sportwagen.

Heckleuchten.
Heckleuchten.

Markantes Detail der Panamera Modelle: Das dreidimensionale Heckleuchtenband mit doppeltem Lichtbogen und integriertem Bremslicht. Auf Wunsch erhältlich: Die Exclusive Design Heckleuchten ohne Rotanteil im ausgeschalteten Zustand und Lichtanimation beim Ver- und Entriegeln des Fahrzeugs.

Adaptiver Heckspoiler.
Adaptiver Heckspoiler.

Der in die Karosserie integrierte, ausfahrbare Heckspoiler ist Bestandteil der Porsche Active Aerodynamics. Er optimiert die Aerodynamik und reduziert den Auftrieb an der Hinterachse bei hohen Geschwindigkeiten. Der 4-Wege-Heckspoiler des Panamera Turbo E-Hybrid teilt sich nach dem Ausfahren und gewinnt deutlich an Breite - der höheren Leistung angemessen.

Endrohre.
Endrohre.

Die Panamera Modelle sind mit einer Abgasanlage mit 2 Einzelendrohren links und rechts in Edelstahl gebürstet ausgestattet. Der Panamera Turbo E-Hybrid verfügt über jeweils 2 Turbo spezifische Endrohre, die in Dunkelbronze ausgeführt sind. Auf Wunsch sind für alle Modelle Sportendrohre im eigenständigen Design oder die Sportabgasanlage inkl. Sportendrohre verfügbar.

Seitliche Luftauslässe.
Seitliche Luftauslässe.

Die seitlichen Luftauslässe in den vorderen Kotflügeln sorgen für eine effiziente Entlüftung der vorderen Radhäuser und eine Verbesserung der Aerodynamik.

Kombiinstrument.

Porsche typisch fahrerorientiert im Einklang mit der Porsche Driver Experience: Das digitale Kombiinstrument mit 12,6-Zoll Curved Display platziert die Anzeigen kompakt im Sichtfeld. Verschiedene Darstellungsformen sind wählbar: typische Rundinstrumente, Kartenausschnitt im zentralen Rundinstrument, vollflächige Navigationskarte,...

Beifahrerdisplay.

Während das Kombiinstrument und das zentrale Display auf den Fahrerplatz zugeschnitten sind, befindet sich das optionale 10,9-Zoll Touchdisplay auf der Beifahrerseite. Es ermöglicht unter anderem Zugriff auf Navigations- und Infotainment-Funktionen. Ein Unterstützen bei der Routenplanung ist ebenso möglich wie ein Einblick in die Daten...

Sitze.

Vordersitze.

Die Vordersitze sind komfortabel und bieten Halt bei dynamischer Kurvenfahrt, ohne einzuengen. Elektrisch verstellbar sind Sitzhöhe, Sitzkissen- und Lehnenneigung sowie Längsposition. Die Komfortsitze bieten zusätzlich eine Sitzflächenlängenverstellung und eine 4-Wege-Lordosenstütze für Fahrer und Beifahrer. Die...

Mittelkonsole.

Für mehr Komfort ist der PDK-Wählhebel an der Schalttafel hinter dem Lenkrad platziert. In der ansteigenden Mittelkonsole ist die Klimabedienung und darunter die Ladeschale für das Mobiltelefon angeordnet. Die Ladeschale mit 15W Wireless Charging ist für die hohe Ladeleistung gekühlt. ...

Sport Chrono Paket.

Serienmäßig beim Panamera Turbo E-Hybrid, optional verfügbar für die anderen Panamera Modelle, ist das Sport Chrono Paket. Neben der digitalen und analogen Stoppuhr auf der Schalttafel verfügt das Sport Chrono Paket unter anderem über den SPORT PLUS Modus mit performanceorientierter Einstellung für Motor, Getriebe und Fahrwerk, die Launch...

Soundsysteme.

Die Panamera Modelle sind mit dem Sound Package Plus mit 10 Lautsprechern und 150 Watt Leistung ausgestattet. Auf Wunsch erhältlich (Serie beim Panamera Turbo E-Hybrid) ist das BOSE® Surround Sound-System mit 14 Lautsprechern inkl. Subwoofer und einer Gesamtleistung von 710 Watt. Darüber hinaus ist das Burmester® 3D High-End Surround...

Kombiinstrument.
Kombiinstrument.

Porsche typisch fahrerorientiert im Einklang mit der Porsche Driver Experience: Das digitale Kombiinstrument mit 12,6-Zoll Curved Display platziert die Anzeigen kompakt im Sichtfeld. Verschiedene Darstellungsformen sind wählbar: typische Rundinstrumente, Kartenausschnitt im zentralen Rundinstrument, vollflächige Navigationskarte, reduzierte Ansicht und die optionale Ansicht mit Nachtsichtassistent im Mittelpunkt.

Beifahrerdisplay.
Beifahrerdisplay.

Während das Kombiinstrument und das zentrale Display auf den Fahrerplatz zugeschnitten sind, befindet sich das optionale 10,9-Zoll Touchdisplay auf der Beifahrerseite. Es ermöglicht unter anderem Zugriff auf Navigations- und Infotainment-Funktionen. Ein Unterstützen bei der Routenplanung ist ebenso möglich wie ein Einblick in die Daten des Kombiinstruments. Mit dem optionalen In-Car Video können während der Fahrt auf dem Beifahrerdisplay - nur sichtbar für den Beifahrer - Videos gestreamt werden.

Sitze.
Sitze.

Vordersitze.

Die Vordersitze sind komfortabel und bieten Halt bei dynamischer Kurvenfahrt, ohne einzuengen. Elektrisch verstellbar sind Sitzhöhe, Sitzkissen- und Lehnenneigung sowie Längsposition. Die Komfortsitze bieten zusätzlich eine Sitzflächenlängenverstellung und eine 4-Wege-Lordosenstütze für Fahrer und Beifahrer. Die adaptiven Sportsitze (18 Wege) verfügen über erhöhte Seitenwangen an Sitzkissen und Lehne. Sie sind elektrisch verstellbar und sorgen so für passgenaue Seitenführung in Kurven.

Rücksitze.

Ihr Hauptmerkmal: Es sind 2 einzelne. Mit viel Bein- und Kopffreiheit und sehr gutem Seitenhalt bei dynamischer Kurvenfahrt ohne Komfortverzicht. Auf Wunsch erhalten Sie für den Fond auch Komfortsitze mit elektrischer Lehnenverstellung, Sitzflächenlängenverstellung und Lordosenstütze. Falls ab und zu eine 5. Person mitfahren soll, ist für die Panamera Modelle die 4+1 Sitzanlage verfügbar.

Mittelkonsole.
Mittelkonsole.

Für mehr Komfort ist der PDK-Wählhebel an der Schalttafel hinter dem Lenkrad platziert. In der ansteigenden Mittelkonsole ist die Klimabedienung und darunter die Ladeschale für das Mobiltelefon angeordnet. Die Ladeschale mit 15W Wireless Charging ist für die hohe Ladeleistung gekühlt.

Sport Chrono Paket.
Sport Chrono Paket.

Serienmäßig beim Panamera Turbo E-Hybrid, optional verfügbar für die anderen Panamera Modelle, ist das Sport Chrono Paket. Neben der digitalen und analogen Stoppuhr auf der Schalttafel verfügt das Sport Chrono Paket unter anderem über den SPORT PLUS Modus mit performanceorientierter Einstellung für Motor, Getriebe und Fahrwerk, die Launch Control und den SPORT Response Button in der Mitte des Mode-Schalters am Lenkrad.

Soundsysteme.
Soundsysteme.

Die Panamera Modelle sind mit dem Sound Package Plus mit 10 Lautsprechern und 150 Watt Leistung ausgestattet. Auf Wunsch erhältlich (Serie beim Panamera Turbo E-Hybrid) ist das BOSE® Surround Sound-System mit 14 Lautsprechern inkl. Subwoofer und einer Gesamtleistung von 710 Watt. Darüber hinaus ist das Burmester® 3D High-End Surround Sound-System mit einer Gesamtleistung von 1.455 Watt und 21 einzeln angesteuerten Lautsprechern verfügbar.

Sportlichkeit und Effizienz, hoch Zwei.

E-Maschine und Verbrennungsmotor verbinden sich im Panamera zu einer dynamischen Einheit. Das sorgt für jede Menge Fahrspaß bei hoher Effizienz. ...

Der Hybrid Antrieb.

Die Systemleistung wird durch die Zusammenarbeit des Verbrennungsmotors und der elektrischen Maschine erreicht. Je nach Anforderung können beide Antriebe im System oder auch getrennt eingesetzt werden. ...

E-Maschine.

Die E-Maschine mit einer maximalen Leistung von 140 kW (190 PS) und einem maximalen Drehmoment von 450 Nm sorgt für souveräne Fahrleistungen im rein elektrischen E-Modus und rekuperiert bei Verzögerungsvorgängen Energie zurück in die Batterie. ...

Fahrmodi.

Mit speziell auf den Hybridantrieb ausgelegten Fahrmodi kann je nach Strecke und persönlichen Vorlieben zwischen rein elektrischem, möglichst effizientem und betont sportlichem Fahren gewechselt werden. ...

Hochvolt-Batterie.

Die Lithium-Ionen-Batterie mit 25,9 kWh Energieinhalt sorgt für eine hohe elektrische Reichweite und versorgt zudem elektrifizierte Nebenaggregate wie den Klimakompressor und den elektrischen Bremskraftverstärker mit Strom. Sie kann über den On-Board AC-Lader mit bis zu 11 kW Ladeleistung geladen werden. ...

Porsche Active Ride.

Serienmäßig mit der weiterentwickelten adaptiven Luftfederung ausgestattet, ist für den Panamera Turbo E-Hybrid darüber hinaus das High-End Fahrwerk Porsche Active Ride verfügbar, ein aktives Fahrwerksystem an allen vier Rädern zur Steigerung von Komfort und Performance. In den Dämpfern des Luftfederfahrwerks können gezielt nach...

Sportlichkeit und Effizienz, hoch Zwei.
Sportlichkeit und Effizienz, hoch Zwei.

E-Maschine und Verbrennungsmotor verbinden sich im Panamera zu einer dynamischen Einheit. Das sorgt für jede Menge Fahrspaß bei hoher Effizienz.

Der Hybrid Antrieb.
Der Hybrid Antrieb.

Die Systemleistung wird durch die Zusammenarbeit des Verbrennungsmotors und der elektrischen Maschine erreicht. Je nach Anforderung können beide Antriebe im System oder auch getrennt eingesetzt werden.

E-Maschine.
E-Maschine.

Die E-Maschine mit einer maximalen Leistung von 140 kW (190 PS) und einem maximalen Drehmoment von 450 Nm sorgt für souveräne Fahrleistungen im rein elektrischen E-Modus und rekuperiert bei Verzögerungsvorgängen Energie zurück in die Batterie.

Fahrmodi.
Fahrmodi.

Mit speziell auf den Hybridantrieb ausgelegten Fahrmodi kann je nach Strecke und persönlichen Vorlieben zwischen rein elektrischem, möglichst effizientem und betont sportlichem Fahren gewechselt werden.

Hochvolt-Batterie.
Hochvolt-Batterie.

Die Lithium-Ionen-Batterie mit 25,9 kWh Energieinhalt sorgt für eine hohe elektrische Reichweite und versorgt zudem elektrifizierte Nebenaggregate wie den Klimakompressor und den elektrischen Bremskraftverstärker mit Strom. Sie kann über den On-Board AC-Lader mit bis zu 11 kW Ladeleistung geladen werden.

Porsche Active Ride.
Porsche Active Ride.

Serienmäßig mit der weiterentwickelten adaptiven Luftfederung ausgestattet, ist für den Panamera Turbo E-Hybrid darüber hinaus das High-End Fahrwerk Porsche Active Ride verfügbar, ein aktives Fahrwerksystem an allen vier Rädern zur Steigerung von Komfort und Performance. In den Dämpfern des Luftfederfahrwerks können gezielt nach Bedarf radspezifisch Zug- und Druckkräfte erzeugt und dadurch mehr Abstützung generiert, auftretende Anregung kompensiert oder die Sportlichkeit gesteigert werden. Das Ergebnis: eine noch höhere Spreizung zwischen komfortablem Reisen und sportlicher Fahrdynamik. 
Durch den Ausgleich von Fahrbahnunebenheiten erhöht sich die Ruhe des Fahrzeugaufbaus. Ist die aktive Kurvenlage aktiviert, neigt sich das Fahrzeug zur kurveninneren Seite und reduziert die Seitenkräfte für die Insassen. Ebenfalls über eine Auswahlfunktion ist der Beschleunigungs- und Bremskomfort erweiterbar, indem das Fahrzeug an Vorder- und Hinterachse in der jeweiligen Fahrsituation abgesenkt bzw. angehoben wird, um die Längskräfte für die Insassen zu reduzieren. Bei dynamischer Fahrt wird durch Wankausgleich in Kurven, ebenso durch Kompensation von Nickbewegungen beim Beschleunigen und Bremsen der dynamische Radlasttransfer ausgeglichen und dadurch die Performance gesteigert. Im Fahrmodus Sport Plus wird die Karosserie bei dynamischer Kurvenfahrt und starken Bremsvorgängen sogar unter das Tiefniveau der Luftfeder hinaus abgesenkt, wodurch Radlastwechsel deutlich verringert werden und die Performance des Fahrzeugs weiter gesteigert wird. 
Die Niveauanpassung durch zügiges Anheben und Absenken der gesamten Karosserie beim Öffnen und Schließen der Türen erhöht den Ein- und Ausstiegskomfort.

Der 4.0-Liter-V8-Biturbo Motor im Panamera Turbo E-Hybrid.

Der Verbrennungsmotor im Panamera Turbo E-Hybrid ist ein neuentwickelter 4,0-Liter-V8-Biturbo-Motor mit einer maximalen Leistung von 382 kW (519 PS). In Zusammenarbeit mit der E-Maschine ergibt das eine Systemleistung von 500 kW (680 PS). V8-Motoren stehen für außergewöhnliche Leistung, hohes Drehmoment, vibrationsarmen Lauf und...

Das Porsche Doppelkupplungsgetriebe (PDK)

Ungewöhnlich in einer Luxuslimousine, konsequent in einem Sportwagen: Das 8-Gang-Doppelkupplungsgetriebe (PDK) mit Automatikmodus und manueller Betätigung über Paddles am Lenkrad.
Die präzisen Gangwechsel erfolgen in Millisekunden ohne spürbare Zugkraftunterbrechung. ...

Allradantrieb.

Bis auf den heckgetriebenen Panamera sind alle Modelle mit dem Porsche Traction Management (PTM) ausgestattet: einem aktiven Allradantrieb mit elektronisch geregelter, kennfeldgesteuerter Lamellenkupplung sowie automatischem Bremsdifferenzial (ABD) und Antriebsschlupfregelung (ASR). ...

Hinterachslenkung.

Die Hinterachslenkung steigert Performance und Alltagstauglichkeit gleichermaßen. Bei niedrigen Geschwindigkeiten wird der Wendekreis verkleinert, die Agilität erhöht und das Einparken spürbar erleichtert. Bei höheren Geschwindigkeiten wird die Fahrstabilität erhöht. Das Ergebnis: höhere Wendigkeit und Fahrsicherheit im...

Der 4.0-Liter-V8-Biturbo Motor im Panamera Turbo E-Hybrid.
Der 4.0-Liter-V8-Biturbo Motor im Panamera Turbo E-Hybrid.

Der Verbrennungsmotor im Panamera Turbo E-Hybrid ist ein neuentwickelter 4,0-Liter-V8-Biturbo-Motor mit einer maximalen Leistung von 382 kW (519 PS). In Zusammenarbeit mit der E-Maschine ergibt das eine Systemleistung von 500 kW (680 PS). V8-Motoren stehen für außergewöhnliche Leistung, hohes Drehmoment, vibrationsarmen Lauf und charakteristischen Sound.

Das Porsche Doppelkupplungsgetriebe (PDK)
Das Porsche Doppelkupplungsgetriebe (PDK)

Ungewöhnlich in einer Luxuslimousine, konsequent in einem Sportwagen: Das 8-Gang-Doppelkupplungsgetriebe (PDK) mit Automatikmodus und manueller Betätigung über Paddles am Lenkrad.
Die präzisen Gangwechsel erfolgen in Millisekunden ohne spürbare Zugkraftunterbrechung.

Allradantrieb.
Allradantrieb.

Bis auf den heckgetriebenen Panamera sind alle Modelle mit dem Porsche Traction Management (PTM) ausgestattet: einem aktiven Allradantrieb mit elektronisch geregelter, kennfeldgesteuerter Lamellenkupplung sowie automatischem Bremsdifferenzial (ABD) und Antriebsschlupfregelung (ASR).

Hinterachslenkung.
Hinterachslenkung.

Die Hinterachslenkung steigert Performance und Alltagstauglichkeit gleichermaßen. Bei niedrigen Geschwindigkeiten wird der Wendekreis verkleinert, die Agilität erhöht und das Einparken spürbar erleichtert. Bei höheren Geschwindigkeiten wird die Fahrstabilität erhöht. Das Ergebnis: höhere Wendigkeit und Fahrsicherheit im Alltag.

Media Center

Der neue Panamera Turbo E-Hybrid

Händlersuche

Tippen zum Navigieren
Schließen

Porsche Zentren in Ihrer Nähe

Porsche Zentrum Oberösterreich
Porsche Inter Auto GmbH & Co KG 
Salzburger Straße 292
4060 Linz-Leonding
Fax: +43 505 91132-750
Porsche Zentrum Salzburg
Porsche Inter Auto GmbH & Co KG 
Alpenstraße 177
5020 Salzburg
Fax:
Porsche Zentrum Wien-Liesing
Porsche Inter Auto GmbH & Co KG 
Ketzergasse 120
1230 Wien-Liesing
Fax: +43 505 91117-755
Porsche Zentrum Wien Nord
Porsche Inter Auto GmbH & Co KG 
Leopoldauerstraße 90
1210 Wien
Fax:
Porsche Zentrum Steiermark
Porsche Inter Auto GmbH & Co KG 
Ferdinand-Porsche-Platz 1
8041 Graz-Liebenau
Fax:
Porsche Zentrum Kärnten
Porsche Inter Auto GmbH & Co KG 
Villacher Straße 213
9020 Klagenfurt
Fax:
Porsche Zentrum Tirol
Porsche Inter Auto GmbH & Co KG 
Mitterweg 26-27
6020 Innsbruck
Fax:
Porsche Zentrum Vorarlberg
Rudi Lins Ges.m.b.H. & Co. KG 
Bundesstraße 26 d
6830 Rankweil
Fax: +43 5522/77911
Porsche Service Zentrum Wiener Neustadt
Porsche Inter Auto GmbH & Co KG 
Neunkirchner Straße 90
2700 Wiener Neustadt
Fax:
Porsche Service Zentrum St. Pölten
Porsche Inter Auto GmbH & Co KG  
Breiteneckergasse 2
3100 St. Pölten
Fax:
Porsche Service Zentrum Zell am See
Porsche Inter Auto GmbH & Co KG 
Prof. Ferry Porsche Straße 1
5700 Zell am See
Fax:
Porsche Service Zentrum Dornbirn
Rudi Lins Ges. m.b.H. & Co KG 
Schwefel 77
6850 Dornbirn
Fax: +43 5572/25310-16