Motoren

Der neue Panamera 4

Motoren

Kraftstoffverbrauch/Emissionen* der Panamera Modelle: Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 9,5 - 9,4 - 2,5; CO2-Emission kombiniert in g/km: 217 - 215 - 56.
Kraftstoffverbrauch/Emissionen* des Panamera 4 E-Hybrid, Panamera 4 E-Hybrid Executive: Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 2,5; CO2-Emission kombiniert in g/km: 56; Stromverbrauch kombiniert in kWh/100 km: 15,9.

"Das haben wir schon immer so gemacht." Eigentlich kein Satz, der Veränderung fördert. Außer bei Porsche. Denn wir haben schon immer jede neue Motorengeneration performanter, dynamischer und effizienter gemacht als die vorherige. Den nächsten deutlichen Schritt nach vorn macht nun die neue Motorengeneration der Panamera Modelle.

Die vollständig neuen V6-Turbo-Motoren im Panamera und Panamera 4 sowie die V6-Biturbo-Motoren im Panamera 4 E-Hybrid und Panamera 4S und der V8-Biturbo-Motor im Panamera Turbo sind mit VarioCam Plus ausgerüstet: einem System zur Verstellung der Nockenwellen und des Ventilhubs. Ihre Turbolader liegen innen zwischen den Zylinderbänken. Das verkürzt die Wege des Abgasstroms zum Lader - für schnelleres Ansprechverhalten.

Im V8-Biturbo-Motor des Panamera Turbo sind TwinScroll-Turbinen im Einsatz. Dabei werden die Abgasströme bis zum Turbinenrad getrennt geführt - für einen optimierten Ladungswechsel. Ergebnis: ein hohes Drehmoment bereits bei niedrigen Drehzahlen.

Die adaptive Zylindersteuerung des V8-Biturbo-Motors aktiviert die Zylinder je nach Bedarf. Ein Beispiel: Fahren Sie in der Stadt mit geringer Leistungsanforderung, treiben statt 8 nur noch 4 Zylinder Ihr Fahrzeug an. Rufen Sie wieder mehr Leistung ab, schalten sich alle Zylinder sofort wieder zu.

Die Benzindirekteinspritzung erfolgt in der neuen Motorengeneration über einen zentralen Injektor im Brennraum. Das optimiert die Gemischeinspritzung und -verbrennung. Für mehr Effizienz und höhere Leistungsausbeute.

Der neue Panamera 4 E-Hybrid verändert Ihren Blick auf Hybridtechnologie. Genauso wie Ihren Alltag. Mit 462 PS purer Sportwagen-Performance - bei einem Verbrauch von nur 2,5 l/100 km. Mehr als ein mutiger Schritt. Ein gewaltiger Sprung in Richtung Zukunft. Entscheidend für diese Höchstleistung ist die Kombination aus Verbrennungsmotor und elektrischer Maschine: Der Verbrennungsmotor baut Leistung und Drehmoment mit steigender Drehzahl auf. Das maximale Drehmoment der elektrischen Maschine ist sofort abrufbar. Auf diese Weise ist über einen besonders breiten Drehzahlbereich ein durchgehend hohes Gesamtdrehmoment und dynamisches Ansprechverhalten verfügbar. Und ein neues Maximum für Ihren Adrenalinspiegel.

Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Akzeptieren und fortfahren