Fahrwerk

Der neue Panamera 4 E-Hybrid

Fahrwerk

Ganz egal ob auf dem Fahrersitz oder als Passagier vorn oder hinten: In einem Porsche sollte sich Autofahren nach Sport anfühlen, nicht nach Transport. Nach Komfort, nicht nach Kuscheln.

Das Fahrwerk der neuen Panamera Modelle schafft diesen Spagat zwischen Sport und Komfort mühelos - und größtmöglich: durch weiterentwickelte, optionale Fahrwerktechnologien. Beispiele hierfür sind die adaptive Luftfederung mit 3-Kammer-Technologie und 60% mehr Luftvolumen als beim Vorgänger, die neue Porsche Dynamic Chassis Control Sport (PDCC Sport) und die Hinterachslenkung. Neu ist auch der integrierte Fahrwerksregler Porsche 4D-Chassis Control, der zentral die Fahrsituation in allen 3 Raumdimensionen - zum Beispiel Nick-, Wank- und Gierbewegungen - analysiert, daraus optimale Fahrzustände berechnet und alle Fahrwerksysteme in Echtzeit synchronisiert: die 4. Dimension. Für eine optimierte Gesamtperformance. Und für die größtmögliche Spreizung zwischen Sportlichkeit und Komfort.

Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Akzeptieren und fortfahren