Für eine bestmögliche Website-Erfahrung
te verwendet Cookies für eine bestmögliche Nutzererfahrung. Durch die weitere Nutzung unserer Seite akzeptieren Sie die Nutzung unserer Cookies (Unbedingt erforderliche Cookies). Einwilligungspflichtige Cookies (Analytische Cookies, Funktionale Cookies, Cookies für personalisierte Inhalte) werden erst nach deren Aktivierung gesetzt. Wenn Sie in die Nutzung der Cookies einwilligen, werden Identifikationsdaten durch unsere Partner (Cookie-Anbieter und IT-Dienstleister) verarbeitet. Verantwortlich für diese Website und die Cookies ist die Porsche Austria GmbH und Co. OG.
Alle Cookies aktivieren

718 Boxster T

718 Cayman T
718 Cayman T
Ab EUR 76.330,00 inkl. Mwst.
718 Boxster T
Ab EUR 78.832,00 inkl. Mwst.
718 Boxster T
Ab EUR 78.832,00 inkl. Mwst.
220 kW/300 PS
Leistung
4,7 s
Beschleunigung 0 - 100 km/h
Heckantrieb
Antrieb

Technische Daten

Radstand: -
Länge: 4.379 mm Höhe: 1.264 mm
  PDK
Leistung 220 kW/300 PS
Beschleunigung 0 - 100 km/h 4,7 s
Höchstgeschwindigkeit 275 km/h
Kraftstoffverbrauch / Emissionen* Kombiniert in l/100 km (lt. NEFZ)
Preis Ab EUR 78.832,00 inkl. MwSt. Ab EUR 82.129,00 inkl. MwSt.

Ausstattung

Idee 718 Boxster T/718 Cayman T

Die wirklich wichtigen Dinge geschehen nicht in Konferenzen und bei Terminen. Sind nicht aus Bits und Bytes, sind keine Timelines und Newsfeeds. Sondern sie bestehen aus Kurven und Kehren. Sind Endorphin und Adrenalin. Lange Geraden und kurze Schaltwege. Das schönste Ziel dabei? Keines zu haben. Den Weg dorthin? Haben wir auf das Wesentliche...

Die wirklich wichtigen Dinge geschehen nicht in Konferenzen und bei Terminen. Sind nicht aus Bits und Bytes, sind keine Timelines und Newsfeeds. Sondern sie bestehen aus Kurven und Kehren. ...

Exterieurdesign

Gutes Design erzählt eine Geschichte. Das Design des 718 Boxster T und 718 Cayman T erzählt sogar 2. Zum einen von seiner bewegten Historie. Von gewonnenen Bergrennen. Von unzähligen besiegten Kurven. Gleichzeitig erzählt es vom Aufbruch. Von neuen Wegen, unentdeckten Routen, zahllosen Möglichkeiten. Kurz: von der Bereitschaft, spontan...

Gutes Design erzählt eine Geschichte. Das Design des 718 Boxster T und 718 Cayman T erzählt sogar 2. Zum einen von seiner bewegten Historie. Von gewonnenen Bergrennen. Von unzähligen besieg...

Interieurdesign

Feng-Shui? Hygge? Alles schön und gut. Aber manchmal braucht es einfach nur weniger - und dafür etwas mehr Raum zum Atmen. Genau deswegen ist das Design im neuen 718 Boxster T und 718 Cayman T auf genau 3 Dinge ausgerichtet: Fahren, Fahren, Fahren. Bedeutet: hohe Ergonomie, kurze Wege zwischen Lenkrad und Schalthebel und die direkte Erreichbarkeit...

Feng-Shui? Hygge? Alles schön und gut. Aber manchmal braucht es einfach nur weniger - und dafür etwas mehr Raum zum Atmen. Genau deswegen ist das Design im neuen 718 Boxster T und 718 Cayma...

Idee 718 Boxster T/718 Cayman T
Idee 718 Boxster T/718 Cayman T

Die wirklich wichtigen Dinge geschehen nicht in Konferenzen und bei Terminen. Sind nicht aus Bits und Bytes, sind keine Timelines und Newsfeeds. Sondern sie bestehen aus Kurven und Kehren. Sind Endorphin und Adrenalin. Lange Geraden und kurze Schaltwege. Das schönste Ziel dabei? Keines zu haben. Den Weg dorthin? Haben wir auf das Wesentliche reduziert: in einem puristischen Sportwagen, mit dem Sie abschalten können, indem Sie hochschalten. Ein Porsche, der nichts mehr braucht als eine freie Straße - und natürlich Sie. Willkommen im Leben.

Der neue 718 Boxster T und 718 Cayman T sind reinrassige Sportwagen. Mit einer Berufung: Fahren um des Fahrens Willen. Ganz im Sinne des T für Touring im Schriftzug. Sein Herzstück: ein 220 kW (300 PS) leistungsstarker 4-Zylinder-Turbo-Boxermotor, der nur wenige Zentimeter hinter dem Fahrer sitzt. Und sein Schwerpunkt? Liegt tief. Das Sportfahrwerk (- 20 mm) bringt Sie nah an die Straße - und noch näher an das Gefühl, lebendig zu sein. Der Soundtrack dazu: der Freiheitsruf seiner Sportabgasanlage.

Der neue 718 Boxster T und 718 Cayman T sind Ihr persönliches Hier und Jetzt - die spontane Gelegenheit, die Spur des Alltags zu verlassen. Hochdynamisch. Puristisch. Authentisch. Porsche Communication Management (PCM)? Würde nur vom Fahrspaß ablenken. Porsche Doppelkupplungsgetriebe (PDK)? Kann - muss aber nicht sein. Stattdessen: Sportsitze Plus, Türöffnerschlaufen, ein GT-Sportlenkrad mit Mode-Schalter. Das ist alles, was es braucht, damit Ihnen der Alltag nicht mehr folgen kann.

Exterieurdesign
Exterieurdesign

Gutes Design erzählt eine Geschichte. Das Design des 718 Boxster T und 718 Cayman T erzählt sogar 2. Zum einen von seiner bewegten Historie. Von gewonnenen Bergrennen. Von unzähligen besiegten Kurven. Gleichzeitig erzählt es vom Aufbruch. Von neuen Wegen, unentdeckten Routen, zahllosen Möglichkeiten. Kurz: von der Bereitschaft, spontan loszufahren - und lange nicht mehr anzuhalten.

Die Seitenlinie des 718 Boxster T und 718 Cayman T ist flach, angriffslustig und unterstreicht das Mittelmotorkonzept. Die Radausschnitte sind groß, die 20-Zoll Carrera S Räder in einem dunklen Grau lackiert. Ebenso die Außenspiegel. Markante Signatur an der Seite: der Dekorstreifen mit "718 Boxster T" bzw. "718 Cayman T" Schriftzug.

Der Blick zur Front zeigt die für die 718 Modelle typischen klaren und kraftvollen Formen mit großen Lufteinlässen, die für optimale Luftzufuhr sorgen. Die Kotflügel betonen dabei das Design der integrierten Bi-Xenon-Hauptscheinwerfer mit LED-Tagfahrlicht.

Das breite Heck ist mit dem in Achatgrau ausgeführten "718 Boxster T" bzw. "718 Cayman T" Modellschriftzug signiert. Ein weiterer Blickfang: die Sportabgasanlage mit den mittig platzierten schwarzen Doppelendrohren.

Tief, breit, flach. Selbstbewusst. So steht er da. Wie es sich für einen echten Sportwagen gehört. Der neue 718 Boxster T und 718 Cayman T. Er ist wild entschlossen, Sie ins echte Leben zu katapultieren. Sobald Sie den Zündschlüssel drehen.

Interieurdesign
Interieurdesign

Feng-Shui? Hygge? Alles schön und gut. Aber manchmal braucht es einfach nur weniger - und dafür etwas mehr Raum zum Atmen. Genau deswegen ist das Design im neuen 718 Boxster T und 718 Cayman T auf genau 3 Dinge ausgerichtet: Fahren, Fahren, Fahren. Bedeutet: hohe Ergonomie, kurze Wege zwischen Lenkrad und Schalthebel und die direkte Erreichbarkeit aller wichtigen Funktionen.

Also, Hände an das GT-Sportlenkrad! In unmittelbarer Reichweite: der Mode-Schalter, mit dem Sie zwischen den Fahrmodi Normal, SPORT, SPORT PLUS und dem Individual-Modus wählen können. Der verkürzte Schalthebel betont mit dem rot hinterlegten Schaltschema den sportlichen Anspruch des Interieurs.

Das Interieur: schwarz und pur. An Lenkrad und Schalthebel: Glattleder für angenehme Haptik. An den Türen: puristische Türöffnerschlaufen. Die in Schwarz (hochglanz) lackierten Zierleisten an Schalttafel und Mittelkonsole runden das Design harmonisch ab.

Abschalten: ja. Durchhängen: nein. Dafür sorgen die Sportsitze Plus (2 Wege) mit erhöhten Seitenwangen und Sitzmittelbahnen aus strapazierfähigem Sport-Tex- oder optional die adaptiven Sportsitze Plus (18-Wege). Darf es noch sportlicher sein? Sportschalen- oder besonders leichte Vollschalensitze aus kohlefaserverstärktem Kunststoff (CfK) sind ebenso optional verfügbar. Die Kopfstützen ziert bei allen Sitzvarianten der "718" Schriftzug.

Mit den optionalen Interieur-Paketen können Sie eigene farbliche Akzente setzen: mit den Kontrastfarben GT-Silber, Indischrot, Racinggelb oder Lizardgrün. Diese finden Sie an den Sicherheitsgurten, den Ziernähten, den Türöffnerschlaufen, dem "718" Schriftzug an den Kopfstützen und an der Naht - sowie dem Porsche Schriftzug an den Fußmatten. Ein Highlight dabei: Die Ziernähte der Sitzmittelbahn im Sport-Tex Stripe Muster sind ebenfalls in der Kontrastfarbe gehalten.

Auf Wunsch können Sie das Interieur auch um Elemente aus motorsporterprobtem Alcantara® ergänzen.

Antrieb

Das Herzstück eines jeden Porsche: der Motor. Auch bei den neuen 718 Boxster T und 718 Cayman T Modellen sitzt der 2,0-Liter-Turbo-Boxermotor nur wenige Zentimeter hinter Ihnen. Tief verbaut. Für einen optimalen Fahrzeugschwerpunkt. Mit Benzindirekteinspritzung (DFI), VarioCam Plus und integrierter Trockensumpfschmierung. Zur Reduktion von...

Das Herzstück eines jeden Porsche: der Motor. Auch bei den neuen 718 Boxster T und 718 Cayman T Modellen sitzt der 2,0-Liter-Turbo-Boxermotor nur wenige Zentimeter hinter Ihnen. Tief verbau...

Antrieb
Antrieb

Das Herzstück eines jeden Porsche: der Motor. Auch bei den neuen 718 Boxster T und 718 Cayman T Modellen sitzt der 2,0-Liter-Turbo-Boxermotor nur wenige Zentimeter hinter Ihnen. Tief verbaut. Für einen optimalen Fahrzeugschwerpunkt. Mit Benzindirekteinspritzung (DFI), VarioCam Plus und integrierter Trockensumpfschmierung. Zur Reduktion von Partikelemissionen verfügen die 718 T Modelle über einen Partikelfilter und erfüllen so die Abgasnorm Euro 6d-TEMP. Der notwendige Regenerationsvorgang des Partikelfilters läuft selbständig und unbemerkt ab. Die 718 T Modelle sprinten in 5,1 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Mit PDK und Launch Control sind es 4,7 Sekunden. Möglich macht das ein Aggregat mit 220 kW (300 PS) und einem maximalen Drehmoment von 380 Nm, das dank Turbo aufladung bereits bei 1.950 und bis 4.500 1/min anliegt. Dazu kommt die sportwagentypisch hochdrehende Motorcharakteristik. In Summe: hoher Druck und hohe Drehzahl bei gleichzeitig guter Dosierbarkeit der Leistung. Und 275 km/h bei 6.500 1/min in der Spitze. So schnell kann man den Kopf frei bekommen.

Kraftübertragung

Die beste Therapie bei digitalem Overload: sich auf eine Sache fokussieren. Den nächsten Gang, zum Beispiel. Mit dem manuellen 6-Gang-Schaltgetriebe werden Sie schnell alles vergessen, was abseits der Straße liegt.

Die Schaltwege sind gerade auch durch den verkürzten Schalthebel sportlich kurz, die Schaltkräfte niedrig. Die Folge: kurze Schaltzeiten und ein sportliches, authentisches Fahrerlebnis. Zusätzlich zeigt das Schaltschema in sportlichem Rot, wo es langgeht. Noch aufregender wird die Fahrt durch das Sport Chrono Paket. Die dynamische Zwischengasfunktion sorgt bei aktiviertem SPORT bzw. SPORT PLUS Modus für eine optimale Drehzahl beim Herunterschalten, für ein noch emotionaleres Fahrerlebnis und natürlich für beeindruckenden Sound.

Für extrem schnelle Gangwechsel ohne Zugkraftunterbrechung ist das 7-Gang Porsche Doppelkupplungsgetriebe (PDK) mit manuellem und Automatikmodus optional erhältlich.

Fahrwerk

Es gibt Dinge, die lassen sich mit keiner App simulieren. Eine Spitzkehre auf der Ideallinie zu nehmen, beispielsweise. Genau hier, am Scheitelpunkt der Kurve, zeigt sich, was einen Mittelmotor-Sportwagen ausmacht: niedriges Fahrzeuggewicht, ein tiefer und zentraler Fahrzeugschwerpunkt, breite Spurweite, langer Radstand - und natürlich ein...

Es gibt Dinge, die lassen sich mit keiner App simulieren. Eine Spitzkehre auf der Ideallinie zu nehmen, beispielsweise. Genau hier, am Scheitelpunkt der Kurve, zeigt sich, was einen Mittelm...

Fahrwerk
Fahrwerk

Es gibt Dinge, die lassen sich mit keiner App simulieren. Eine Spitzkehre auf der Ideallinie zu nehmen, beispielsweise. Genau hier, am Scheitelpunkt der Kurve, zeigt sich, was einen Mittelmotor-Sportwagen ausmacht: niedriges Fahrzeuggewicht, ein tiefer und zentraler Fahrzeugschwerpunkt, breite Spurweite, langer Radstand - und natürlich ein präzises und agiles Fahrwerk.

PASM Sportfahrwerk

Der neue 718 Boxster t und 718 Cayman T sind der Straße dank PASM Sportfahrwerk besonders nah. Die Karosserie liegt gegenüber den 718 Basismodellen noch einmal 20 mm tiefer. Das Porsche Active Suspension Management (PASM) - die elektronische Verstellung des Stoßdämpfersystems - regelt kontinuierlich die Dämpferkraft für jedes einzelne Rad, abhängig von Fahrbahnzustand und Fahrweise. Das PASM hat 2 Einstellungen, die Sie über eine Taste in der Mittelkonsole steuern können: Im Normalmodus ist die Dämpfung sportlich-komfortabel, im Sportmodus sportlich-straff. Spürbares Ergebnis für Sie: mehr Fahrstabilität, mehr Komfort, mehr Performance.

Porsche Torque Vectoring (PTV)

Das serienmäßige Porsche Torque Vectoring (PTV) steigert Fahrdynamik und -stabilität. Dazu arbeitet das System mit einer variablen Momentenverteilung an den Hinterrädern sowie einer mechanischen Hinterachs-Quersperre. Bei dynamischer Fahrweise wird mit dem Einschlagen der Lenkung das kurveninnere Hinterrad leicht abgebremst. Dadurch besitzt das kurvenäußere Hinterrad eine höhere Antriebskraft und ermöglicht einen zusätzlichen Drehimpuls in die eingeschlagene Richtung. Für ein direktes und dynamisches Einlenken in die Kurve.

Die im PTV enthaltene mechanisch geregelte Hinterachs-Quersperre hat eine asymmetrische Sperrwirkung. Sie ermöglicht eine höhere Traktion, zum Beispiel beim Herausbeschleunigen aus der Kurve sowie auf unterschiedlichen Fahrbahnoberflächen. Das Ergebnis: hohe querdynamische Fahrzeugstabilisierung und hervorragende Traktion. Hohe Agilität bei jeder Geschwindigkeit - mit präzisem Einlenk- und ausgeglichenem Lastwechselverhalten. Und natürlich enorm viel Spaß in Kurven.

Der Mode-Schalter

Schalter umlegen. Raus aus den 4 Wänden. Ab auf die freie Gerade. Und natürlich in die Kurven. Dank des Mode-Schalters am GT-Sportlenkrad können Sie dabei zwischen 4 Einstellungen wählen: Normal, SPORT, SPORT PLUS sowie dem Individual Modus, mit dem das Fahrzeug noch präziser auf Ihren persönlichen Fahrstil abgestimmt wird.

Im SPORT Modus...

Schalter umlegen. Raus aus den 4 Wänden. Ab auf die freie Gerade. Und natürlich in die Kurven. Dank des Mode-Schalters am GT-Sportlenkrad können Sie dabei zwischen 4 Einstellungen wählen: N...

Der Mode-Schalter
Der Mode-Schalter

Schalter umlegen. Raus aus den 4 Wänden. Ab auf die freie Gerade. Und natürlich in die Kurven. Dank des Mode-Schalters am GT-Sportlenkrad können Sie dabei zwischen 4 Einstellungen wählen: Normal, SPORT, SPORT PLUS sowie dem Individual Modus, mit dem das Fahrzeug noch präziser auf Ihren persönlichen Fahrstil abgestimmt wird.

Im SPORT Modus steuert das elektronische Motormanagement das Triebwerk bissiger an. Die Motordynamik wird direkter, die Sportabgasanlage wird aktiviert.

Im SPORT PLUS Modus kann sich das Leistungspotenzial des 718 Boxster T und 718 Cayman T dann voll entfalten. Motor, Fahrwerk, Sportabgasanlage - alles ist zu 100 % performanceorientiert. Die Folge: noch sportlichere Dämpfung und eine noch bessere Fahrdynamik.

Der Individual-Modus folgt Ihrem Fahrstil: Sie können die verschiedenen Fahrzeugeinstellungen nach Ihren Vorlieben auswählen und speichern.

Porsche Connect

Raus aus dem Alltag, rein ins echte Leben. Keine Mails, keine Chats, keine Feeds. Für alle, die diese Entscheidung ganz bewusst treffen möchten, sind die neuen 718 T Modelle auf Wunsch auch mit der digitalen Welt und all ihren Möglichkeiten verbunden. Denn manchmal genügt es ja auch, einfach abzuschalten - im wahrsten Sinne des Wortes.

Das Porsche...

Raus aus dem Alltag, rein ins echte Leben. Keine Mails, keine Chats, keine Feeds. Für alle, die diese Entscheidung ganz bewusst treffen möchten, sind die neuen 718 T Modelle auf Wunsch auch...

Sound Systeme

Wenn der Soundtrack zu Ihrer Fahrt mal nicht aus dem rauen Klang der Sportabgasanlage bestehen soll: Das Sound Package Plus sorgt mit 6 Lautsprechern für ein an den Fahrzeuginnenraum ausgezeichnet angepasstes Klangbild.

Das optionale BOSE® Surround Sound-System wurde speziell für die 718 Modelle entwickelt und bietet eine Gesamtleistung von 505...

Wenn der Soundtrack zu Ihrer Fahrt mal nicht aus dem rauen Klang der Sportabgasanlage bestehen soll: Das Sound Package Plus sorgt mit 6 Lautsprechern für ein an den Fahrzeuginnenraum ausgez...

Porsche Connect
Porsche Connect

Raus aus dem Alltag, rein ins echte Leben. Keine Mails, keine Chats, keine Feeds. Für alle, die diese Entscheidung ganz bewusst treffen möchten, sind die neuen 718 T Modelle auf Wunsch auch mit der digitalen Welt und all ihren Möglichkeiten verbunden. Denn manchmal genügt es ja auch, einfach abzuschalten - im wahrsten Sinne des Wortes.

Das Porsche Communication Management (PCM)

ist Ihre zentrale Steuereinheit für Audio, Navigation und Kommunikation sowie für zahlreiche Car Connect Services wie zum Beispiel die Fahrzeugortung per Smartphone. Es ist wahlweise, ohne Aufpreis verfügbar.

Navigation inkl. Porsche Connect

Die optionale Ausstattung Navigation inklusive Porsche Connect bringt Sie dank Echtzeit-Verkehrsinformationen schneller an Ihr Ziel und ermöglicht Ihnen die Nutzung zahlreicher Porsche Connect Dienste.

Unter www.porsche.com/connect finden Sie weitere Informationen zu den verschiedenen Diensten und Apps.

Sound Systeme
Sound Systeme

Wenn der Soundtrack zu Ihrer Fahrt mal nicht aus dem rauen Klang der Sportabgasanlage bestehen soll: Das Sound Package Plus sorgt mit 6 Lautsprechern für ein an den Fahrzeuginnenraum ausgezeichnet angepasstes Klangbild.

Das optionale BOSE® Surround Sound-System wurde speziell für die 718 Modelle entwickelt und bietet eine Gesamtleistung von 505 Watt. Es verfügt über 10 vollaktive Lautsprecher und Verstärkerkanäle inklusive eines patentierten, rohbaufesten 100-Watt-Hochleistungstieftöners.

Klangperformance auf höchstem Niveau bietet das optionale Burmester® High-End Surround Sound-System. In Zahlen: 12 Verstärkerkanäle mit 821 Watt Gesamtleistung, 12 Lautsprecher inklusive Aktivsubwoofer mit 300-Watt-Class-D-Verstärker, mehr als 1.340 cm² Gesamtmembranfläche, Frequenzgang 35 Hz bis 20 kHz.

Idee 718 Boxster T/718 Cayman T

Die wirklich wichtigen Dinge geschehen nicht in Konferenzen und bei Terminen. Sind nicht aus Bits und Bytes, sind keine Timelines und Newsfeeds. Sondern sie bestehen aus Kurven und Kehren. Sind Endorphin und Adrenalin. Lange Geraden und kurze Schaltwege. Das schönste Ziel dabei? Keines zu haben. Den Weg dorthin? Haben wir auf das Wesentliche...

Die wirklich wichtigen Dinge geschehen nicht in Konferenzen und bei Terminen. Sind nicht aus Bits und Bytes, sind keine Timelines und Newsfeeds. Sondern sie bestehen aus Kurven und Kehren. ...

Exterieurdesign

Gutes Design erzählt eine Geschichte. Das Design des 718 Boxster T und 718 Cayman T erzählt sogar 2. Zum einen von seiner bewegten Historie. Von gewonnenen Bergrennen. Von unzähligen besiegten Kurven. Gleichzeitig erzählt es vom Aufbruch. Von neuen Wegen, unentdeckten Routen, zahllosen Möglichkeiten. Kurz: von der Bereitschaft, spontan...

Gutes Design erzählt eine Geschichte. Das Design des 718 Boxster T und 718 Cayman T erzählt sogar 2. Zum einen von seiner bewegten Historie. Von gewonnenen Bergrennen. Von unzähligen besieg...

Interieurdesign

Feng-Shui? Hygge? Alles schön und gut. Aber manchmal braucht es einfach nur weniger - und dafür etwas mehr Raum zum Atmen. Genau deswegen ist das Design im neuen 718 Boxster T und 718 Cayman T auf genau 3 Dinge ausgerichtet: Fahren, Fahren, Fahren. Bedeutet: hohe Ergonomie, kurze Wege zwischen Lenkrad und Schalthebel und die direkte Erreichbarkeit...

Feng-Shui? Hygge? Alles schön und gut. Aber manchmal braucht es einfach nur weniger - und dafür etwas mehr Raum zum Atmen. Genau deswegen ist das Design im neuen 718 Boxster T und 718 Cayma...

Idee 718 Boxster T/718 Cayman T
Idee 718 Boxster T/718 Cayman T

Die wirklich wichtigen Dinge geschehen nicht in Konferenzen und bei Terminen. Sind nicht aus Bits und Bytes, sind keine Timelines und Newsfeeds. Sondern sie bestehen aus Kurven und Kehren. Sind Endorphin und Adrenalin. Lange Geraden und kurze Schaltwege. Das schönste Ziel dabei? Keines zu haben. Den Weg dorthin? Haben wir auf das Wesentliche reduziert: in einem puristischen Sportwagen, mit dem Sie abschalten können, indem Sie hochschalten. Ein Porsche, der nichts mehr braucht als eine freie Straße - und natürlich Sie. Willkommen im Leben.

Der neue 718 Boxster T und 718 Cayman T sind reinrassige Sportwagen. Mit einer Berufung: Fahren um des Fahrens Willen. Ganz im Sinne des T für Touring im Schriftzug. Sein Herzstück: ein 220 kW (300 PS) leistungsstarker 4-Zylinder-Turbo-Boxermotor, der nur wenige Zentimeter hinter dem Fahrer sitzt. Und sein Schwerpunkt? Liegt tief. Das Sportfahrwerk (- 20 mm) bringt Sie nah an die Straße - und noch näher an das Gefühl, lebendig zu sein. Der Soundtrack dazu: der Freiheitsruf seiner Sportabgasanlage.

Der neue 718 Boxster T und 718 Cayman T sind Ihr persönliches Hier und Jetzt - die spontane Gelegenheit, die Spur des Alltags zu verlassen. Hochdynamisch. Puristisch. Authentisch. Porsche Communication Management (PCM)? Würde nur vom Fahrspaß ablenken. Porsche Doppelkupplungsgetriebe (PDK)? Kann - muss aber nicht sein. Stattdessen: Sportsitze Plus, Türöffnerschlaufen, ein GT-Sportlenkrad mit Mode-Schalter. Das ist alles, was es braucht, damit Ihnen der Alltag nicht mehr folgen kann.

Exterieurdesign
Exterieurdesign

Gutes Design erzählt eine Geschichte. Das Design des 718 Boxster T und 718 Cayman T erzählt sogar 2. Zum einen von seiner bewegten Historie. Von gewonnenen Bergrennen. Von unzähligen besiegten Kurven. Gleichzeitig erzählt es vom Aufbruch. Von neuen Wegen, unentdeckten Routen, zahllosen Möglichkeiten. Kurz: von der Bereitschaft, spontan loszufahren - und lange nicht mehr anzuhalten.

Die Seitenlinie des 718 Boxster T und 718 Cayman T ist flach, angriffslustig und unterstreicht das Mittelmotorkonzept. Die Radausschnitte sind groß, die 20-Zoll Carrera S Räder in einem dunklen Grau lackiert. Ebenso die Außenspiegel. Markante Signatur an der Seite: der Dekorstreifen mit "718 Boxster T" bzw. "718 Cayman T" Schriftzug.

Der Blick zur Front zeigt die für die 718 Modelle typischen klaren und kraftvollen Formen mit großen Lufteinlässen, die für optimale Luftzufuhr sorgen. Die Kotflügel betonen dabei das Design der integrierten Bi-Xenon-Hauptscheinwerfer mit LED-Tagfahrlicht.

Das breite Heck ist mit dem in Achatgrau ausgeführten "718 Boxster T" bzw. "718 Cayman T" Modellschriftzug signiert. Ein weiterer Blickfang: die Sportabgasanlage mit den mittig platzierten schwarzen Doppelendrohren.

Tief, breit, flach. Selbstbewusst. So steht er da. Wie es sich für einen echten Sportwagen gehört. Der neue 718 Boxster T und 718 Cayman T. Er ist wild entschlossen, Sie ins echte Leben zu katapultieren. Sobald Sie den Zündschlüssel drehen.

Interieurdesign
Interieurdesign

Feng-Shui? Hygge? Alles schön und gut. Aber manchmal braucht es einfach nur weniger - und dafür etwas mehr Raum zum Atmen. Genau deswegen ist das Design im neuen 718 Boxster T und 718 Cayman T auf genau 3 Dinge ausgerichtet: Fahren, Fahren, Fahren. Bedeutet: hohe Ergonomie, kurze Wege zwischen Lenkrad und Schalthebel und die direkte Erreichbarkeit aller wichtigen Funktionen.

Also, Hände an das GT-Sportlenkrad! In unmittelbarer Reichweite: der Mode-Schalter, mit dem Sie zwischen den Fahrmodi Normal, SPORT, SPORT PLUS und dem Individual-Modus wählen können. Der verkürzte Schalthebel betont mit dem rot hinterlegten Schaltschema den sportlichen Anspruch des Interieurs.

Das Interieur: schwarz und pur. An Lenkrad und Schalthebel: Glattleder für angenehme Haptik. An den Türen: puristische Türöffnerschlaufen. Die in Schwarz (hochglanz) lackierten Zierleisten an Schalttafel und Mittelkonsole runden das Design harmonisch ab.

Abschalten: ja. Durchhängen: nein. Dafür sorgen die Sportsitze Plus (2 Wege) mit erhöhten Seitenwangen und Sitzmittelbahnen aus strapazierfähigem Sport-Tex- oder optional die adaptiven Sportsitze Plus (18-Wege). Darf es noch sportlicher sein? Sportschalen- oder besonders leichte Vollschalensitze aus kohlefaserverstärktem Kunststoff (CfK) sind ebenso optional verfügbar. Die Kopfstützen ziert bei allen Sitzvarianten der "718" Schriftzug.

Mit den optionalen Interieur-Paketen können Sie eigene farbliche Akzente setzen: mit den Kontrastfarben GT-Silber, Indischrot, Racinggelb oder Lizardgrün. Diese finden Sie an den Sicherheitsgurten, den Ziernähten, den Türöffnerschlaufen, dem "718" Schriftzug an den Kopfstützen und an der Naht - sowie dem Porsche Schriftzug an den Fußmatten. Ein Highlight dabei: Die Ziernähte der Sitzmittelbahn im Sport-Tex Stripe Muster sind ebenfalls in der Kontrastfarbe gehalten.

Auf Wunsch können Sie das Interieur auch um Elemente aus motorsporterprobtem Alcantara® ergänzen.

Antrieb

Das Herzstück eines jeden Porsche: der Motor. Auch bei den neuen 718 Boxster T und 718 Cayman T Modellen sitzt der 2,0-Liter-Turbo-Boxermotor nur wenige Zentimeter hinter Ihnen. Tief verbaut. Für einen optimalen Fahrzeugschwerpunkt. Mit Benzindirekteinspritzung (DFI), VarioCam Plus und integrierter Trockensumpfschmierung. Zur Reduktion von...

Das Herzstück eines jeden Porsche: der Motor. Auch bei den neuen 718 Boxster T und 718 Cayman T Modellen sitzt der 2,0-Liter-Turbo-Boxermotor nur wenige Zentimeter hinter Ihnen. Tief verbau...

Antrieb
Antrieb

Das Herzstück eines jeden Porsche: der Motor. Auch bei den neuen 718 Boxster T und 718 Cayman T Modellen sitzt der 2,0-Liter-Turbo-Boxermotor nur wenige Zentimeter hinter Ihnen. Tief verbaut. Für einen optimalen Fahrzeugschwerpunkt. Mit Benzindirekteinspritzung (DFI), VarioCam Plus und integrierter Trockensumpfschmierung. Zur Reduktion von Partikelemissionen verfügen die 718 T Modelle über einen Partikelfilter und erfüllen so die Abgasnorm Euro 6d-TEMP. Der notwendige Regenerationsvorgang des Partikelfilters läuft selbständig und unbemerkt ab. Die 718 T Modelle sprinten in 5,1 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Mit PDK und Launch Control sind es 4,7 Sekunden. Möglich macht das ein Aggregat mit 220 kW (300 PS) und einem maximalen Drehmoment von 380 Nm, das dank Turbo aufladung bereits bei 1.950 und bis 4.500 1/min anliegt. Dazu kommt die sportwagentypisch hochdrehende Motorcharakteristik. In Summe: hoher Druck und hohe Drehzahl bei gleichzeitig guter Dosierbarkeit der Leistung. Und 275 km/h bei 6.500 1/min in der Spitze. So schnell kann man den Kopf frei bekommen.

Kraftübertragung

Die beste Therapie bei digitalem Overload: sich auf eine Sache fokussieren. Den nächsten Gang, zum Beispiel. Mit dem manuellen 6-Gang-Schaltgetriebe werden Sie schnell alles vergessen, was abseits der Straße liegt.

Die Schaltwege sind gerade auch durch den verkürzten Schalthebel sportlich kurz, die Schaltkräfte niedrig. Die Folge: kurze Schaltzeiten und ein sportliches, authentisches Fahrerlebnis. Zusätzlich zeigt das Schaltschema in sportlichem Rot, wo es langgeht. Noch aufregender wird die Fahrt durch das Sport Chrono Paket. Die dynamische Zwischengasfunktion sorgt bei aktiviertem SPORT bzw. SPORT PLUS Modus für eine optimale Drehzahl beim Herunterschalten, für ein noch emotionaleres Fahrerlebnis und natürlich für beeindruckenden Sound.

Für extrem schnelle Gangwechsel ohne Zugkraftunterbrechung ist das 7-Gang Porsche Doppelkupplungsgetriebe (PDK) mit manuellem und Automatikmodus optional erhältlich.

Fahrwerk

Es gibt Dinge, die lassen sich mit keiner App simulieren. Eine Spitzkehre auf der Ideallinie zu nehmen, beispielsweise. Genau hier, am Scheitelpunkt der Kurve, zeigt sich, was einen Mittelmotor-Sportwagen ausmacht: niedriges Fahrzeuggewicht, ein tiefer und zentraler Fahrzeugschwerpunkt, breite Spurweite, langer Radstand - und natürlich ein...

Es gibt Dinge, die lassen sich mit keiner App simulieren. Eine Spitzkehre auf der Ideallinie zu nehmen, beispielsweise. Genau hier, am Scheitelpunkt der Kurve, zeigt sich, was einen Mittelm...

Fahrwerk
Fahrwerk

Es gibt Dinge, die lassen sich mit keiner App simulieren. Eine Spitzkehre auf der Ideallinie zu nehmen, beispielsweise. Genau hier, am Scheitelpunkt der Kurve, zeigt sich, was einen Mittelmotor-Sportwagen ausmacht: niedriges Fahrzeuggewicht, ein tiefer und zentraler Fahrzeugschwerpunkt, breite Spurweite, langer Radstand - und natürlich ein präzises und agiles Fahrwerk.

PASM Sportfahrwerk

Der neue 718 Boxster t und 718 Cayman T sind der Straße dank PASM Sportfahrwerk besonders nah. Die Karosserie liegt gegenüber den 718 Basismodellen noch einmal 20 mm tiefer. Das Porsche Active Suspension Management (PASM) - die elektronische Verstellung des Stoßdämpfersystems - regelt kontinuierlich die Dämpferkraft für jedes einzelne Rad, abhängig von Fahrbahnzustand und Fahrweise. Das PASM hat 2 Einstellungen, die Sie über eine Taste in der Mittelkonsole steuern können: Im Normalmodus ist die Dämpfung sportlich-komfortabel, im Sportmodus sportlich-straff. Spürbares Ergebnis für Sie: mehr Fahrstabilität, mehr Komfort, mehr Performance.

Porsche Torque Vectoring (PTV)

Das serienmäßige Porsche Torque Vectoring (PTV) steigert Fahrdynamik und -stabilität. Dazu arbeitet das System mit einer variablen Momentenverteilung an den Hinterrädern sowie einer mechanischen Hinterachs-Quersperre. Bei dynamischer Fahrweise wird mit dem Einschlagen der Lenkung das kurveninnere Hinterrad leicht abgebremst. Dadurch besitzt das kurvenäußere Hinterrad eine höhere Antriebskraft und ermöglicht einen zusätzlichen Drehimpuls in die eingeschlagene Richtung. Für ein direktes und dynamisches Einlenken in die Kurve.

Die im PTV enthaltene mechanisch geregelte Hinterachs-Quersperre hat eine asymmetrische Sperrwirkung. Sie ermöglicht eine höhere Traktion, zum Beispiel beim Herausbeschleunigen aus der Kurve sowie auf unterschiedlichen Fahrbahnoberflächen. Das Ergebnis: hohe querdynamische Fahrzeugstabilisierung und hervorragende Traktion. Hohe Agilität bei jeder Geschwindigkeit - mit präzisem Einlenk- und ausgeglichenem Lastwechselverhalten. Und natürlich enorm viel Spaß in Kurven.

Der Mode-Schalter

Schalter umlegen. Raus aus den 4 Wänden. Ab auf die freie Gerade. Und natürlich in die Kurven. Dank des Mode-Schalters am GT-Sportlenkrad können Sie dabei zwischen 4 Einstellungen wählen: Normal, SPORT, SPORT PLUS sowie dem Individual Modus, mit dem das Fahrzeug noch präziser auf Ihren persönlichen Fahrstil abgestimmt wird.

Im SPORT Modus...

Schalter umlegen. Raus aus den 4 Wänden. Ab auf die freie Gerade. Und natürlich in die Kurven. Dank des Mode-Schalters am GT-Sportlenkrad können Sie dabei zwischen 4 Einstellungen wählen: N...

Der Mode-Schalter
Der Mode-Schalter

Schalter umlegen. Raus aus den 4 Wänden. Ab auf die freie Gerade. Und natürlich in die Kurven. Dank des Mode-Schalters am GT-Sportlenkrad können Sie dabei zwischen 4 Einstellungen wählen: Normal, SPORT, SPORT PLUS sowie dem Individual Modus, mit dem das Fahrzeug noch präziser auf Ihren persönlichen Fahrstil abgestimmt wird.

Im SPORT Modus steuert das elektronische Motormanagement das Triebwerk bissiger an. Die Motordynamik wird direkter, die Sportabgasanlage wird aktiviert.

Im SPORT PLUS Modus kann sich das Leistungspotenzial des 718 Boxster T und 718 Cayman T dann voll entfalten. Motor, Fahrwerk, Sportabgasanlage - alles ist zu 100 % performanceorientiert. Die Folge: noch sportlichere Dämpfung und eine noch bessere Fahrdynamik.

Der Individual-Modus folgt Ihrem Fahrstil: Sie können die verschiedenen Fahrzeugeinstellungen nach Ihren Vorlieben auswählen und speichern.

Porsche Connect

Raus aus dem Alltag, rein ins echte Leben. Keine Mails, keine Chats, keine Feeds. Für alle, die diese Entscheidung ganz bewusst treffen möchten, sind die neuen 718 T Modelle auf Wunsch auch mit der digitalen Welt und all ihren Möglichkeiten verbunden. Denn manchmal genügt es ja auch, einfach abzuschalten - im wahrsten Sinne des Wortes.

Das Porsche...

Raus aus dem Alltag, rein ins echte Leben. Keine Mails, keine Chats, keine Feeds. Für alle, die diese Entscheidung ganz bewusst treffen möchten, sind die neuen 718 T Modelle auf Wunsch auch...

Sound Systeme

Wenn der Soundtrack zu Ihrer Fahrt mal nicht aus dem rauen Klang der Sportabgasanlage bestehen soll: Das Sound Package Plus sorgt mit 6 Lautsprechern für ein an den Fahrzeuginnenraum ausgezeichnet angepasstes Klangbild.

Das optionale BOSE® Surround Sound-System wurde speziell für die 718 Modelle entwickelt und bietet eine Gesamtleistung von 505...

Wenn der Soundtrack zu Ihrer Fahrt mal nicht aus dem rauen Klang der Sportabgasanlage bestehen soll: Das Sound Package Plus sorgt mit 6 Lautsprechern für ein an den Fahrzeuginnenraum ausgez...

Porsche Connect
Porsche Connect

Raus aus dem Alltag, rein ins echte Leben. Keine Mails, keine Chats, keine Feeds. Für alle, die diese Entscheidung ganz bewusst treffen möchten, sind die neuen 718 T Modelle auf Wunsch auch mit der digitalen Welt und all ihren Möglichkeiten verbunden. Denn manchmal genügt es ja auch, einfach abzuschalten - im wahrsten Sinne des Wortes.

Das Porsche Communication Management (PCM)

ist Ihre zentrale Steuereinheit für Audio, Navigation und Kommunikation sowie für zahlreiche Car Connect Services wie zum Beispiel die Fahrzeugortung per Smartphone. Es ist wahlweise, ohne Aufpreis verfügbar.

Navigation inkl. Porsche Connect

Die optionale Ausstattung Navigation inklusive Porsche Connect bringt Sie dank Echtzeit-Verkehrsinformationen schneller an Ihr Ziel und ermöglicht Ihnen die Nutzung zahlreicher Porsche Connect Dienste.

Unter www.porsche.com/connect finden Sie weitere Informationen zu den verschiedenen Diensten und Apps.

Sound Systeme
Sound Systeme

Wenn der Soundtrack zu Ihrer Fahrt mal nicht aus dem rauen Klang der Sportabgasanlage bestehen soll: Das Sound Package Plus sorgt mit 6 Lautsprechern für ein an den Fahrzeuginnenraum ausgezeichnet angepasstes Klangbild.

Das optionale BOSE® Surround Sound-System wurde speziell für die 718 Modelle entwickelt und bietet eine Gesamtleistung von 505 Watt. Es verfügt über 10 vollaktive Lautsprecher und Verstärkerkanäle inklusive eines patentierten, rohbaufesten 100-Watt-Hochleistungstieftöners.

Klangperformance auf höchstem Niveau bietet das optionale Burmester® High-End Surround Sound-System. In Zahlen: 12 Verstärkerkanäle mit 821 Watt Gesamtleistung, 12 Lautsprecher inklusive Aktivsubwoofer mit 300-Watt-Class-D-Verstärker, mehr als 1.340 cm² Gesamtmembranfläche, Frequenzgang 35 Hz bis 20 kHz.

Media Center

718 Boxster T

Händlersuche

Tippen zum Navigieren
Schließen

Porsche Zentren in Ihrer Nähe

Porsche Zentrum Oberösterreich
Porsche Inter Auto GmbH & Co KG 
Salzburger Straße 292
4060 Linz-Leonding
Fax: +43 732/382231-199
Porsche Zentrum Salzburg
Porsche Inter Auto GmbH & Co KG 
Alpenstraße 177
5020 Salzburg
Fax: +43 662/880 911 - 4499
Porsche Zentrum Wien-Liesing
Porsche Inter Auto GmbH & Co KG 
Ketzergasse 120
1234 Wien-Liesing
Fax: 01/86363-4011
Porsche Zentrum Wien Nord
 
Leopoldauerstraße 90
1210 Wien
Fax: 01 / 259 2200-4990
Porsche Zentrum Steiermark
Porsche Inter Auto GmbH & Co KG 
Ferdinand Porsche Platz 1
8041 Graz-Liebenau
Fax: +43 316/4680-20
Porsche Zentrum Kärnten
Porsche Inter Auto GmbH & Co KG 
Villacher Straße 213
9020 Klagenfurt
Fax: 0463/21521-2099
Porsche Zentrum Tirol
Porsche Inter Auto GmbH & Co KG 
Mitterweg 26-27
6020 Innsbruck
Fax: 0512/22755-6299
Porsche Zentrum Vorarlberg – Rudi Lins
Rudi Lins Ges.m.b.H. & Co. 
Bundesstraße 4
6714 Nüziders
Fax: 05552/62185-27
Porsche Service Zentrum Wiener Neustadt
Porsche Inter Auto GmbH & Co KG 
Neunkirchner Straße 90
2700 Wiener Neustadt
Fax: 02622/23591-40
Porsche Service Zentrum St. Pölten
Porsche Inter Auto GmbH & Co KG  
Breiteneckergasse 2
3100 St. Pölten
Fax: +43 2742/855 - 4099
Porsche Service Zentrum Zell am See
Porsche Inter Auto GmbH & Co KG 
Prof. Ferry Porsche Straße 1
5700 Zell am See
Fax: 06542/57348 - 18
Porsche Service Zentrum Dornbirn
Porsche Inter Auto GmbH & CO KG 
Schwefel 77
6850 Dornbirn
Fax: 05572/25310-16