Start Video

Wintertraining Finnland

Wintersport á la Porsche

Wer sagt eigentlich, dass Gänsehaut immer von der Kälte kommt?

Eisglatter Rundkurs. Adrenalingeladener Fahrspaß. Und natürlich jede Menge Kurven. Das sind die Zutaten der Porsche Driving Experience Fahrprogramme.

Lernen Sie nördlich des Polarkreises wie Sie sich unter winterlichen Extrembedingungen sicher und zugleich sportlich fortbewegen können. Gezieltes Bremsen. Ausweichübungen. Kontrolliertes Driften. In speziell vorbereiteten Sektionen oder auf Handlingstrecken können Sie Ihr fahrerisches Können Schritt für Schritt steigern. Denn das Schöne auf dem Weg zum Profi auf Eis und Schnee ist, man fährt und fährt und fährt.

Der Anteil an Sektionstrainings und Handlingstrecken sowie praktischen Tipps und theoretischem Anteil ist abhängig vom gewählten Fahrprogramm. So bieten wir Ihnen genügend Spielraum - für Ihre persönliche Entwicklung. Und für Ihre Leidenschaft - Wintersport. In einem leistungsstarken Porsche natürlich.

Camp4

Winterfahrtraining für Porsche Enthusiasten

Aller Einstieg ist schwer? Nein. Wir sehen das etwas anders: er macht extrem viel Spaß. Denn im Camp4 erwarten Sie jede Menge winterliche Fahrerlebnisse - ganz nach Ihrem Profil. Und die ideale Möglichkeit, gezielt auf die Verhältnisse des Winters vorbereitet zu werden. Dauer: jeweils 5 Tage - mit 3 Fahrtagen in freier Wildbahn.

Ice-Force

Winterfahrtraining für ambitionierte Sportwagenfahrer

Bei Ice-Force liegt der Fokus auf dem Erkennen und Einhalten der Ideallinie auf einem eisglatten Rundkurs mit Allradantrieb-Modellen. Auf Reifen mit langen Spikes erleben Sie ungeahnte Möglichkeiten der Querbeschleunigung auf Schnee und Eis. Der Theorieteil schafft eine sichere Basis für das praktische Training. Neben stabilisierendem Bremsen kommt es auf dem Eisparcours vor allem darauf an, richtig zu lenken.

Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Akzeptieren und fortfahren