1994 - Porsche 911 Cup 3.8 Coupé

Auch die letzte Evolutionsstufe des luftgekühlten Boxermotors im neuen Typ 993 eroberte den Cup-Sport. Der Porsche 911 Cup 3.8 als seriennahe Rennversion war nicht nur deutlich schneller, sondern auch leichter kontrollierbar als sein Vorgänger 911 Carrera 2.

Der "Cup Dreiacht" kam im Supercup ab 1994 zum Einsatz, die Akteure des Carrera Cup fuhren den Neuen ab 1995. Einen wahren Quantensprung bedeutete die neue Mehrlenker-Hinterachse, die in ihrer Auswirkung auf das Fahrverhalten einer Doppelquerlenker-Konstruktion sehr nahe kam. Auch eine Dreistempel-Luftheberanlage ersetze nun in den Boxenstraßen die gewöhnlichen Wagenheber.

Für die Saison 1995 erhielt der Cup 3.8 eine überarbeitete Aerodynamik mit dem großen, feststehenden Heckflügel, den Seitenschwellern und dem Bugspoiler des Carrera RS.

1996 rollte der Cup-Porsche mit einem modifizierten Ventiltrieb und fünf Mehr-PS an den Start. Geänderte Feder- und Dämpferkennlinien ermöglichten eine noch feinere Fahrwerksabstimmung.

Technische Daten
Modell: Porsche 911 Cup 3.8 Coupé
Baujahr: 1994 - 1997
Motor: 6-Zylinder-Boxermotor, luftgekühlt Zweiventiler, je eine obenliegende Nockenwelle
Hubraum: 3.746 ccm
Bohrung x Hub: 102 x 76,4 mm
Leistung: 310 PS (228 kW) bei 6.100 1/min ab 1996: 315 PS (232 kW) bei 6.200 1/min
Drehmoment: 360 / 370 Nm bei 5.500 1/min
Gemischaufbereitung: sequentielle Einspritzung (MPI)
Kraftübertragung: 6 Vorwärts-, 1 Rückwärtsgang, Sperrdifferenzial
Bremsanlage: Scheibenbremsen, innenbelüftet
Fahrleistung: Höchstgeschwindigkeit ca. 280 km/h
Gewicht: 1.100 kg
Reifengröße vorne / hinten: 235/645-18 / 285/645-18
Radstand: 2.272 mm
Spurweite vorne / hinten: 1.420 / 1.454 mm
Maße (L x B x H): 4.245 x 1.855 x 1.270 mm
Technische Daten
Modell: Porsche 911 Cup 3.8 Coupé
Baujahr: 1994 - 1997
Motor: 6-Zylinder-Boxermotor, luftgekühlt Zweiventiler, je eine obenliegende Nockenwelle
Hubraum: 3.746 ccm
Bohrung x Hub: 102 x 76,4 mm
Leistung: 310 PS (228 kW) bei 6.100 1/min ab 1996: 315 PS (232 kW) bei 6.200 1/min
Drehmoment: 360 / 370 Nm bei 5.500 1/min
Gemischaufbereitung: sequentielle Einspritzung (MPI)
Kraftübertragung: 6 Vorwärts-, 1 Rückwärtsgang, Sperrdifferenzial
Bremsanlage: Scheibenbremsen, innenbelüftet
Fahrleistung: Höchstgeschwindigkeit ca. 280 km/h
Gewicht: 1.100 kg
Reifengröße vorne / hinten: 235/645-18 / 285/645-18
Radstand: 2.272 mm
Spurweite vorne / hinten: 1.420 / 1.454 mm
Maße (L x B x H): 4.245 x 1.855 x 1.270 mm