1993 - Porsche 968 Turbo RS

Abgestimmt auf den ab 1993 neu definierten GT-Sport bot Porsche den privaten Kunden-Teams mit dem 968 Turbo RS ein Modell an, das in einer Langstreckenversion nach dem so genannten Le Mans GT-Reglement und in einer Ausführung für den deutschen ADAC GT-Cup eingesetzt werden konnte.

In beiden Versionen agierte ein Dreiliter-Vierzylinder-Reihenmotor mit Turboaufladung, der in der Langstreckenausführung 350 PS und im ADAC-Cup reglementbedingt 337 PS (4 kg pro PS) leistete.

In einigen Punkten unterschied er sich deutlich von der Straßenversion 968 Turbo S: Rennkupplung, Rennfahrwerk, härtere Bremsbeläge und noch breitere Felgen, Sechspunkt-Renngurte, Feuerlöschanlage, Rennsitzschale, eingeschweißter Überrollkäfig und das Fehlen jeglicher Innenausstattung.

Speziell in der ADAC GT Cup-Version war der fünfte und sechste Gang kürzer ausgelegt. International nicht nur beim 24 Stunden-Rennen in Le Mans, auch in England, Japan und USA war der 968 Turbo RS nach dem ab 1993 gültigen Le Mans-Reglement startberechtigt.

Technische Daten
Modell: Porsche 968 Turbo RS
Baujahr: 1993
Motor: 4-Zylinder-Reihenmotor, wassergekühlt Zweiventiler, je 2 obenliegende Nockenwellen
Hubraum: 2.900 ccm
Bohrung x Hub: 104 x 88 mm
Leistung: 337 PS (248 kW)/350 PS (257 kW) bei 6.900 1/min
Drehmoment: 500 Nm bei 3.000 1/min
Gemischaufbereitung: Digitale-Motor-Elektronik, Abgasturbolader, Ladeluftkühler
Kraftübertragung: 6 Vorwärts-, 1 Rückwärtsgang, Sperrdifferenzial
Bremsanlage: Scheibenbremsen, innenbelüftet, ABS
Fahrleistung: Höchstgeschwindigkeit ca. 290 km/h
Gewicht: 1.200 kg
Reifengröße vorne / hinten: 265/630 x 18 / 305/650 x 18
Radstand: 2.400 mm
Spurweite vorne / hinten: 1.522 / 1.500 mm
Maße (L x B x H): 4.320 x 1.735 x 1.235 mm
Technische Daten
Modell: Porsche 968 Turbo RS
Baujahr: 1993
Motor: 4-Zylinder-Reihenmotor, wassergekühlt Zweiventiler, je 2 obenliegende Nockenwellen
Hubraum: 2.900 ccm
Bohrung x Hub: 104 x 88 mm
Leistung: 337 PS (248 kW)/350 PS (257 kW) bei 6.900 1/min
Drehmoment: 500 Nm bei 3.000 1/min
Gemischaufbereitung: Digitale-Motor-Elektronik, Abgasturbolader, Ladeluftkühler
Kraftübertragung: 6 Vorwärts-, 1 Rückwärtsgang, Sperrdifferenzial
Bremsanlage: Scheibenbremsen, innenbelüftet, ABS
Fahrleistung: Höchstgeschwindigkeit ca. 290 km/h
Gewicht: 1.200 kg
Reifengröße vorne / hinten: 265/630 x 18 / 305/650 x 18
Radstand: 2.400 mm
Spurweite vorne / hinten: 1.522 / 1.500 mm
Maße (L x B x H): 4.320 x 1.735 x 1.235 mm