1978 - Porsche 935/78 Coupé "Moby Dick"

Ab 1978 zog sich das Werk aus der Langstrecken-WM zurück und überließ den privaten Porsche-Teams das Feld. Mit einer Ausnahme: Der Werks-935 sollte bei den 24 Stunden von Le Mans 1978 nochmals zum Einsatz kommen. Im Vergleich zum Vorjahresmodell hatte der 935, dank einer konsequenten Auslegung des Gruppe 5-Reglements, eine aerodynamischere Karosserie, die ihm den Spitznamen "Moby Dick" einbrachte.

Die bis heute leistungsfähigste Version des bekannten Sechszylinders besaß erstmals in der Porsche-Geschichte wassergekühlte Vierventil-Zylinderköpfe. Die Zylinder selbst blieben weiterhin luftgekühlt. Der nunmehrige 935-78 leistete unglaubliche 845 PS aus 3,2 Liter Hubraum.

Auf der Hunaudiéres-Geraden in Le Mans rannte er 366 km/h. Gewonnen hat er jedoch nur die 6 Stunden von Silverstone, die großen Erfolge stellten sich erst 1979 mit dem 935 des privaten Kremer-Teams ein. Bis Mitte der achtziger Jahre gehörten die 935 zu den attraktivsten und spektakulärsten Erscheinungen auf den Rennstrecken der Welt.

Technische Daten
Modell: Porsche 935-78 “Moby Dick“ Coupé
Baujahr: 1978
Motor: 6-Zylinder Boxer, wasser-/luftgekühlt Vierventiler, je 1 obenliegende Nockenwelle
Hubraum: 3.211 ccm
Bohrung x Hub: 95,7 x 74,4 mm
Leistung: 845 PS (621 kW) bei 8.200 1/min
Drehmoment: 785 Nm bei 6.600 1/min
Gemischaufbereitung: Kugelfischer-Einspritzpumpe 2 KKK-Abgasturbolader
Kraftübertragung: 4 Vorwärts-, 1 Rückwärtsgang, starrer Durchtrieb
Bremsanlage: Scheibenbremsen, innenbelüftet
Fahrleistung: Höchstgeschwindigkeit ca. 366 km/h
Gewicht: 1.025 kg
Reifengröße vorne / hinten: 11 x 16“ / 15 x 19“
Radstand: 2.279 mm
Spurweite vorne / hinten: 1.630 / 1.575 mm
Maße (L): 4.890 mm
Technische Daten
Modell: Porsche 935-78 “Moby Dick“ Coupé
Baujahr: 1978
Motor: 6-Zylinder Boxer, wasser-/luftgekühlt Vierventiler, je 1 obenliegende Nockenwelle
Hubraum: 3.211 ccm
Bohrung x Hub: 95,7 x 74,4 mm
Leistung: 845 PS (621 kW) bei 8.200 1/min
Drehmoment: 785 Nm bei 6.600 1/min
Gemischaufbereitung: Kugelfischer-Einspritzpumpe 2 KKK-Abgasturbolader
Kraftübertragung: 4 Vorwärts-, 1 Rückwärtsgang, starrer Durchtrieb
Bremsanlage: Scheibenbremsen, innenbelüftet
Fahrleistung: Höchstgeschwindigkeit ca. 366 km/h
Gewicht: 1.025 kg
Reifengröße vorne / hinten: 11 x 16“ / 15 x 19“
Radstand: 2.279 mm
Spurweite vorne / hinten: 1.630 / 1.575 mm
Maße (L): 4.890 mm