1976 - Porsche 934 Coupé

Ab der Rennsaison 1976 trat, wieder einmal, ein neues Regelwerk in Kraft: die Produktions-Formel, die erschwinglichen seriennahen Fahrzeugen eine Chance geben sollte. Porsche reagierte darauf und bot den privaten Motorsportlern mit dem Turbo RSR ein käufliches wettbewerbsfähiges und chancenreiches GT-Fahrzeug an. Die Gruppe 4-Version mit der Bezeichnung 934 war für die GT-Europameisterschaft, die Marken-WM der Produktionswagen sowie für nationale Championate geeignet.

Den Turbo RSR, der auf internationaler Ebene den erfolgreichen Carrera RSR ablöste, konnte man für einen Preis in Höhe von DM 107.670,- ab Werk Stuttgart-Zuffenhausen käuflich erwerben.

Im Gegensatz zur Gruppe 5-Version, dem 935, erhielt der Gruppe 4-Porsche 934 mit 1.120 kg ein höheres Gewichtslimit, schmälere Reifen und Felgen und eine Einfachzündung. Er war in allen Serien- und Sonderfarben, außer metallic, lieferbar. Die technische Leistung, die sich hinter dem Silhouette-Maßanzug des 934 verbarg, war beachtlich: Der aus dem Basismotor der Serie weiterentwickelte Turbo leistete nun 485 PS und avancierte in der Hand privater Porsche-Kunden zu einem Erfolgsmodell.

Technische Daten
Modell: Porsche 934 Coupé
Baujahr: 1976 - 1977
Motor: 6-Zylinder-Boxermotor, luftgekühlt Zweiventiler, je 2 obenliegende Nockenwellen, Kettenantrieb
Hubraum: 2.993 ccm
Bohrung x Hub: 95 x 70,4 mm
Leistung: 485 PS (357 kW) bei 7.000 1/min
Drehmoment: 588 Nm bei 5.400 1/min
Gemischaufbereitung: K-Jetronik, Abgasturbolader, Ladeluftkühler
Kraftübertragung: 4 Vorwärts-, 1 Rückwärtsgang, Differenzialsperre
Bremsanlage: Zweikreis-Scheibenbremsen
Fahrleistung: Höchstgeschwindigkeit ca. 300 km/h
Gewicht: 1.120 kg
Reifengröße vorne / hinten: 275/600 x 16 / 325/625 x 16
Radstand: 2.268 mm
Spurweite vorne / hinten: 1.481 / 1.506 mm
Maße (L x B x H): 4.291 x 1.875 x 1.304 mm
Technische Daten
Modell: Porsche 934 Coupé
Baujahr: 1976 - 1977
Motor: 6-Zylinder-Boxermotor, luftgekühlt Zweiventiler, je 2 obenliegende Nockenwellen, Kettenantrieb
Hubraum: 2.993 ccm
Bohrung x Hub: 95 x 70,4 mm
Leistung: 485 PS (357 kW) bei 7.000 1/min
Drehmoment: 588 Nm bei 5.400 1/min
Gemischaufbereitung: K-Jetronik, Abgasturbolader, Ladeluftkühler
Kraftübertragung: 4 Vorwärts-, 1 Rückwärtsgang, Differenzialsperre
Bremsanlage: Zweikreis-Scheibenbremsen
Fahrleistung: Höchstgeschwindigkeit ca. 300 km/h
Gewicht: 1.120 kg
Reifengröße vorne / hinten: 275/600 x 16 / 325/625 x 16
Radstand: 2.268 mm
Spurweite vorne / hinten: 1.481 / 1.506 mm
Maße (L x B x H): 4.291 x 1.875 x 1.304 mm