Exterieurdesign

Macan Turbo

Exterieurdesign

Bereits das Gesicht des neuen Macan verrät, dass sich sportliche Merkmale dominant vererben: Die charakteristischen Frontscheinwerfer sind in die Motorhaube eingelassen. Die großen, kraftvollen Lufteinlässe der Frontschürze warten nur darauf, das Leben zu inhalieren. Jede Sekunde.

Die Motorhaube reicht bis zu den Radhäusern. Dadurch wirkt die Front breit und kräftig. Eine Reminiszenz an den legendären Porsche 917, der Anfang der 70er-Jahre zahllose Siege einfuhr - z. B. beim 24-Stunden-Rennen von Le Mans, wo er 39 Jahre lang den Distanzrekord hielt.

Die Seitenlinie: typisch Porsche. In dieser Ansicht scheint jeder Muskel unter Spannung zu stehen - wie bei einem zum Sprung bereiten Raubtier. Die Dachlinie fällt deutlich nach hinten ab. So entsteht eine sportwagentypische Kontur mit hoher, aerodynamischer Qualität. Unsere Designer nennen sie die Porsche Flyline.

Ein optisches Highlight sind die Sideblades des neuen Macan. Sie setzen einen sportlichen Akzent und orientieren sich in ihrer Form am 918 Spyder.

Dadurch wirken die Proportionen der Türen schmaler, die Flanken deutlich schlanker und sportlicher. Sie sind in Lavaschwarz, in der jeweiligen Exterieurfarbe lackiert oder - besonders exklusiv - in Carbon erhältlich.

Ebenfalls optisch beeindruckend: Der Macan kann mit Rädern bis zu einer Größe von 21 Zoll ausgerüstet werden. An den Bremssätteln erkennen Sie, um welchen Macan es sich handelt: silberfarben bei den S-Varianten oder rot beim Turbo. Typisch Porsche.

In der Heckansicht kommt klassisches Porsche Sportwagendesign zur Geltung: oben schlank mit breiten Schultern über den Hinterrädern - eine Hommage an den 911. Das Design der Heckklappe gibt der Heckpartie eine besonders harmonische Form. Für eine komfortable Bedienung sind alle Macan Modelle mit einer automatischen Heckklappe ausgestattet. Die schmalen LED-Heckleuchten sind dreidimensional ausgeformt. Das verleiht ihnen eine besondere Tiefenwirkung - und Ihnen damit große Aufmerksamkeit. Insgesamt wirkt der Macan breit, tief - und damit hautnah an der Straße - wie es sich für einen echten Porsche gehört. Ein durchtrainierter Körper sollte schließlich auch in der Rückansicht überzeugen.