Für eine bestmögliche Website-Erfahrung
te verwendet Cookies für eine bestmögliche Nutzererfahrung. Durch die weitere Nutzung unserer Seite akzeptieren Sie die Nutzung unserer Cookies (Unbedingt erforderliche Cookies). Einwilligungspflichtige Cookies (Analytische Cookies, Funktionale Cookies, Cookies für personalisierte Inhalte) werden erst nach deren Aktivierung gesetzt. Wenn Sie in die Nutzung der Cookies einwilligen, werden Identifikationsdaten durch unsere Partner (Cookie-Anbieter und IT-Dienstleister) verarbeitet. Verantwortlich für diese Website und die Cookies ist die Porsche Austria GmbH und Co. OG.
Alle Cookies akzeptieren

Le Mans Classic

Die Renn-Atmosphäre früherer Jahre lässt sich bei "Le Mans Classic" live und authentisch erleben. Die Fahrer, die in einer Serie von sechs "Plateaus" (Klassen) sowie nach Baujahren bis 1980 sortiert zum Rennen antreten, starten nach den Regeln des klassischen Le Mans Starts: Auf Signal sprinten sie zu ihren Autos, springen hinein, starten die Triebwerke und donnern los. Innerhalb der 24 Stunden wird jedes Starterfeld drei Mal aufgerufen, gut zwei Stunden ist jeder der alten Rennklassiker unterwegs. Geschont wird das Material dabei allerdings nicht. Die schnellsten der Rennboliden erreichen auf der "Hunaudiéres" über 300 km/h.

 

Le Mans Classic


Das weltweit bekannte Oldtimerrennen wird im Jahr 2017 nicht stattfinden. Aber wir von Porsche Classic freuen uns Sie im Jahr 2018 wieder vor Ort begrüßen zu dürfen.

 

Erleben Sie Eindrücke des vergangenen Rennens an der traditionsreichen, französischen Rennstrecke in 2016.