Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Akzeptieren und fortfahren

Performance Training

Performance.
Umsetzung der Ideallinie.

Wenn Sie das Precision Training bereits absolviert haben, erwartet Sie die nächste Stufe auf dem Weg zu gesteigerter Performance: Das 2-tägige Performance Training ist die ideale Gelegenheit, Ihren Grenzbereich zu erweitern. Das Hauptaugenmerk des Trainings liegt auf der weiteren Verbesserung Ihrer Fahrzeugbeherrschung.

Basiskenntnisse wie richtiges Reagieren bei einem zum "Ausbrechen" neigenden Fahrzeug bei geringen Geschwindigkeiten werden vorausgesetzt. Im Performance Training steigern wir das Tempo - und damit Ihre Fahrsicherheit. Neben einem fahrdynamikorientierten Theorieteil beinhaltet der erste Tag das kontinuierliche Kennenlernen und optimierte Durchfahren der jeweiligen Kurvenverläufe.

Runde für Runde perfektionieren Sie das punktgenaue Anbremsen von Kurven sowie das Vermeiden von unnötigen Lenkbewegungen. Ein weiterer Hauptbestandteil dieses Trainings ist der Programmpunkt "freies Fahren auf dem Ring", der hier nochmals intensiviert wird - die
Gelegenheit, Ihre Kenntnisse über den gesamten Streckenverlauf noch weiter zu
verfeinern.

Die Instrukteure verfolgen Ihre Fahrt auf der Rennstrecke oder als Ihr Beifahrer und geben Ihnen wertvolle Tipps. Das Erzielen von Höchstgeschwindigkeiten ist kein Bestandteil des Trainings. Das absolvierte Performance Training ist Voraussetzung für die Teilnahme an der nächsten Evolutionsstufe - dem Master Training.

Programm
Trainingsziele - Fortgeschrittene Kenntnisse der Fahrphysik
- Fahrzeugbeherrschung bei hohen Geschwindigkeiten
- Optimierung der eigenen Fahrperformance
Trainingsinhalte - Lenk- und Blicktechnik
- Erkennen und Umsetzen der Ideallinie
- Effiziente Nutzung aller Fahrdynamikregelsysteme
- Erweitertes Freies Fahren am Ring
- Minimierung von ungewünschten Lastwechselreaktionen
Programm
Trainingsziele - Fortgeschrittene Kenntnisse der Fahrphysik
- Fahrzeugbeherrschung bei hohen Geschwindigkeiten
- Optimierung der eigenen Fahrperformance
Trainingsinhalte - Lenk- und Blicktechnik
- Erkennen und Umsetzen der Ideallinie
- Effiziente Nutzung aller Fahrdynamikregelsysteme
- Erweitertes Freies Fahren am Ring
- Minimierung von ungewünschten Lastwechselreaktionen
Details zur Veranstaltung
Termin 13. - 14. Juni 2018
Ort Red Bull Ring in Spielberg
Preis € 1.550,- inkl. MwSt.
Voraussetzungen - eigener Boxster, Cayman oder 911
- absolviertes Precision Training
- eigener Helm

Es handelt sich um eine Kundenveranstaltung für Kunden der österreichischen Porsche Zentren bzw. Porsche Service Zentren
Leistungen - zweitägiges Fahrsicherheitstraining am Rundkurs
- erfahrene Porsche Instrukteure
- Porsche Hospitality mit Verpflegung
- Teilnahmeberechtigung für das Master Training
Optional - Reifenpaket inkl. Reifenwechsel
Details zur Veranstaltung
Termin 13. - 14. Juni 2018
Ort Red Bull Ring in Spielberg
Preis € 1.550,- inkl. MwSt.
Voraussetzungen - eigener Boxster, Cayman oder 911
- absolviertes Precision Training
- eigener Helm

Es handelt sich um eine Kundenveranstaltung für Kunden der österreichischen Porsche Zentren bzw. Porsche Service Zentren
Leistungen - zweitägiges Fahrsicherheitstraining am Rundkurs
- erfahrene Porsche Instrukteure
- Porsche Hospitality mit Verpflegung
- Teilnahmeberechtigung für das Master Training
Optional - Reifenpaket inkl. Reifenwechsel

Nächtigung

Falls Sie ein Zimmer benötigen, hilft Ihnen die Reservierungszentrale des Red Bull Rings gerne weiter: reservierung(kwfat)projekt-spielberg(kwfdot)com

Wir haben Kontingente im Landhotel Schönberghof und im Hotel Schloss Gabelhofen reserviert. Bitte geben Sie bei der Reservierung an, dass Sie am Porsche Performance Training teilnehmen.

Das Performance Training 2018 ist bereits ausgebucht.