Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Akzeptieren und fortfahren

Interieurdesign

Der neue Cayenne S

Interieurdesign

Hochwertig, sportlich, ergonomisch. Etwa durch die flache, breitenbetonte Schalttafel und die ansteigende Mittelkonsole für den schnellen Griff vom Multifunktions-Sportlenkrad zum Wählhebel.

Unsere Herkunft ist der Motorsport. Dort haben wir gelernt, wie wichtig es ist, Fahrzeug und Fahrer so nah wie möglich zusammenzubringen. Der Innenraum wird praktisch um den Fahrer herum gebaut. Und ist damit voll und ganz auf ihn ausgerichtet.

Das gilt ebenfalls für die Sitze: Sportlichkeit wird großgeschrieben. Auch auf der neu gestalteten Rücksitzanlage, wo ebenfalls jeder einzelne Platz Motorsportgefühle auslöst. Ohne dass Sie auf Komfort verzichten müssen.

Neu bei allen Cayenne Modellen: das Bedienkonzept Porsche Advanced Cockpit. Die Mittelkonsole mit Direct Touch Control verfügt über eine Oberfläche in Glasoptik mit berührungsempfindlichen Tasten für direkten Zugriff auf die wichtigsten Funktionen. Dazwischen: der kompakte Wählhebel. Oberhalb der Mittelkonsole befindet sich das Porsche Communication Management (PCM) mit Full-HD-12-Zoll-Touchdisplay und inkl. Online-Navigationsmodul zur intuitiven Bedienung. Hinter dem Multifunktions-Sportlenkrad sitzt das neue Kombiinstrument. Rechts und links vom Porsche typischen analogen Drehzahlmesser - klassisch mit Nadel - zeigen 2 hochauflösende Displays bei Bedarf virtuelle Instrumente, Karten und weitere Informationen an.

Die auf Wunsch erhältliche farbige Ambientebeleuchtung - neu im Cayenne - setzt ganz gezielte Lichtakzente im Innenraum. Dabei können Sie für jede Stimmung unterschiedliche Farbwelten und darüber hinaus die Lichtintensität selbst festlegen.

Alle Modelle überzeugen durch typische Cayenne Stärken: Raumangebot, ein hohes Maß an Variabilität und viele ausgesuchte Materialien. Ganz wie Sie es wünschen, denn es gibt zahlreiche Individualisierungsmöglichkeiten.