Interieurdesign

Cayenne Turbo S

Interieurdesign

Angekommen. Noch vor dem Start. Schon in dem Moment, wenn man sich ans Steuer setzt und das Multifunktions-Sportlenkrad mit Schaltpaddles ergreift. Hohe Ergonomie, verbunden mit zukunftsweisendem Design.

Motorsportatmosphäre bietet auch die nach vorn ansteigende Mittelkonsole. Sie ermöglicht einen kurzen Weg vom Lenkrad zu den wichtigsten Fahrzeugfunktionen. Die 5 Rundinstrumente mit "turbo S" Schriftzug am Drehzahlmesser sind ein eindeutiges Statement - und die Ankündigung bedingungsloser Performance.

Doch nicht nur Ihr Sportlerherz schlägt höher. Auch Ihre Ansprüche an Komfort werden übertroffen. Das beginnt mit der Bi-Color-Farbästhetik der Lederausstattung: schwarz-crema. Exklusiv als Serie für den Cayenne Turbo S. Hinzu kommen mehrere Designelemente, wie etwa schwarze Fußmatten mit umlaufendem Keder in Kontrastfarbe und "PORSCHE" Schriftzug.

Das elegante Interieur-Paket Carbon ist Serie. Hier sind die Dekorblenden an der Schalttafel sowie an Vorder- und Hintertüren, die Dekorplatte der Mittelkonsole und der Tiptronic S Wählhebel in Carbon ausgeführt. Aus Edelstahl sind die Türeinstiegsblenden vorn mit der Modellbezeichnung "Cayenne Turbo S". Noch so ein Performanceversprechen.

Neben weiteren Farben gibt es viele Ausstattungspakete, z. B. mit Edelhölzern. Für noch mehr individuellen Luxus. Der Dachhimmel und weitere Elemente sind mit Alcantara bezogen: angenehme Haptik, verbunden mit motorsportbewährter Strapazierfähigkeit.

Adaptive Sportsitze mit Komfort-Memory- Paket verbinden hervorragenden Komfort mit Porsche typisch sportlicher Sitzposition. Über die elektrische 18-Wege-Verstellung passen Sie die Sitze optimal an Ihre Bedürfnisse an. Ein geprägtes Porsche Wappen veredelt die Kopfstützen an Fahrer- und Beifahrersitz sowie an den äußeren Fondsitzen.

Kurzum: der Platz, an dem man Kräfte sammelt. Und sie auslebt.