Konzept

Der neue 911 Carrera 4S

Der neue 911

Wieder einmal geht es um alles. Es geht um einen neuen Maßstab. Um einen Sportwagen, den es in dieser Form nur ein einziges Mal gibt. Der seit Generationen fasziniert. Und dem unser Herzblut gehört. Es geht um die Zukunft des 911.

Unser Blick geht dabei nach vorn. Nicht zur Seite, niemals zurück. Denn die Vergangenheit ist ein zu sanftes Ruhekissen. Egal,...

Mehr erfahren

Konstruktion

Motor, Fahrwerk, Karosserie. In jeder Komponente des 911 stecken viele Jahre Erfahrung, tausende Ideen und ungezählte Entwicklungsstunden. Jede noch so kleine Innovation würde ein Buch füllen. Doch erst im Zusammenspiel aller Einzelteile ergibt sich daraus ein Prinzip: ein harmonisches Gesamtkonzept oder - wie unsere Ingenieure es manchmal...

Mehr erfahren

Leichtbau

Wer den Kampf gegen die Zeit und für effiziente Leistung gewinnen will, darf keinen Ballast mit sich herumschleppen. Leichtbau ist deshalb ein weiteres zentrales Prinzip des 911.

Intelligent wird Leichtbau aber erst dann, wenn das richtige Material auch an der richtigen Stelle des Fahrzeugs verbaut wird. Auch das ist Porsche Konzeptharmonie. Denn...

Mehr erfahren

Design

Das Design des 911 zeigt, wo wir herkommen und wo unsere Wurzeln liegen. Es zeigt aber auch, in welche Richtung wir denken und wie wir die Zukunft sehen.

Formensprache, Proportion und Linienführung folgen der Tradition 911. Mit Kotflügeln, die höher sind als die Fronthaube, mit Scheinwerfern, die rund ausgeformt sind, mit einer nach hinten...

Mehr erfahren

Interieurdesign

Im Innenraum eines Porsche stecken über 60 Jahre Erfahrung im Sportwagenbau. Das spürt man. An den Materialien, die griffig sind und hochwertig. Das sieht man. Am sportlichen Design. Und das teilt sich in jeder gefahrenen Sekunde mit. Dank hoher Ergonomie und hohem Komfort.

Kein alltäglicher Sportwagen also, sondern ein Sportwagen für jeden Tag....

Mehr erfahren

Ein 911, 2 Motorvarianten

Der 911 ist von Anfang an als reinrassiger Sportwagen konzipiert, anfangs mit 96 kW (130 PS). Schon 1966 kam das erste S-Modell mit einem höher verdichteten Motor auf die Straße. Das 911 S 2.0 Coupé trieb die Leistung des 6-Zylinder- Boxermotors auf 118 kW (160 PS) und stand Pate für unzählige Rennversionen des 911 im Motorsport.

Dieser Tradition...

Mehr erfahren