Turbolader

Der neue 911 Carrera 4

Turbolader

Der Hubraum der neuen 911 Modelle wurde deutlich reduziert, mit dem Ziel, den Verbrauch zu senken. Denn besonders als Sportwagenhersteller tragen wir hohe Verantwortung. Trotzdem steigt die Leistung der neuen Motoren signifikant. Verantwortlich dafür: die vollkommen neu entwickelten Turbolader des 911.

Der Antrieb ist als Biturbo ausgelegt. Er verfügt über 2 Lader mit Ladeluftkühlung, je einen pro Zylinderbank. Dabei kommen 2 besonders kompakte Abgasturbolader zum Einsatz, die optimal an Hubraum und Leistung des Motors angepasst sind. Diese Bauweise minimiert das Trägheitsmoment des Antriebs und verbessert das Ansprechverhalten. Was die neuen Turbolader dabei hinter sich lassen: Vorurteile. Was sie stattdessen erreichen: neue Drehmomentwelten.

Was technisch klingt, hat einen unverkennbar kernigen Sound. Den eines 911. Und eine Performance, die sofort beim Fahrer ankommt. Als direkte Beschleunigung. Als unbändiger Vorwärtsdrang. Fast schon als "Schlag" in den Rücken, wenn der Motor seine pure Kraft entfaltet.