Konstruktion

Der neue 911 Carrera 4 Cabriolet

Konstruktion

Motor, Fahrwerk, Karosserie. In jeder Komponente des 911 stecken viele Jahre Erfahrung, tausende Ideen und ungezählte Entwicklungsstunden. Jede noch so kleine Innovation würde ein Buch füllen. Doch erst im Zusammenspiel aller Einzelteile ergibt sich daraus ein Prinzip: ein harmonisches Gesamtkonzept oder - wie unsere Ingenieure es manchmal nennen - das einzigartige technische Layout des 911.

Dieses Prinzip macht den Elfer seit 1963 zukunftsfähig. 2+2 Sitze sind dabei das ideale Konzept für einen kompakten und reinrassigen Sportwagen, der dennoch erstaunlich viel Platz und ein lichtes Raumgefühl bietet.

Hinzu kommt ein kompakter Motor im Heck als optimaler Antrieb für den 911. Denn seine Position sorgt für hohe Traktion und prägt das einzigartige Fahrgefühl in einem 911.

Die logische Position für das Gepäck bei einem Heckmotorsportwagen: der Kofferraum vorn. Für guten Reisekomfort, für eine bemerkenswerte Alltagstauglichkeit - und für die hohe Eigenständigkeit eines unverfälschten Sportwagens.

Das ist die perfekte Grundlage für höchste Sportlichkeit, die Sie jeden Tag auf die Straße bringen können.