Idee

Der neue 718 Boxster

Idee

Kraftstoffverbrauch/Emissionen* 718 Boxster: Innerorts in l/100 km 9,9-9,0; Außerorts in l/100 km 6,0-5,7; Kombiniert in l/100 km 7,4-6,9; CO2-Emission Kombiniert in g/km 168-158.

Jede Legende hat ihren Anfang. Die des 718 beginnt genau genommen schon 1953, mit einem einfachen, aber kühnen Plan: angreifen. Und zwar auf der Rundstrecke.

Eine Kampfansage, der Taten folgen: mit einem 4-Zylinder-Boxermotor, mit konsequentem Leichtbau und einer bis dato ungesehenen Kurvenperformance. Mit dem 550 Spyder. Einem Sportwagen, der sich über Rennsportstandards hinwegsetzt. Weil sich unsere Ingenieure mit Standards einfach nicht anfreunden können.

So geht 1953 der erste speziell für den Rennsport konstruierte Porsche an die Startlinien dieser Welt. Und legt damit den Grundstein für eine Serie reinrassiger Mittelmotor-Rennwagen: Ab 1957 folgen der 718 RSK Spyder - eine grundlegend überarbeitete Version des 550 A Spyder -, der 718 RS 60 Spyder, der 718 W-RS Spyder und schließlich der 718 GTR, der die Spyder um ein Coupé bereichert.

Natürlich wirft jede Legende auch eine große Frage auf: Was kommt danach? Unsere Antwort: Wir machen weiter - auf den Straßen jenseits der Rennstrecken. Und fügen der Legende ein neues Kapitel hinzu. Hier und heute.

Der neue Boxster schreibt die Ära 718 fort. In seinem 4-Zylinder-Turbo-Boxermotor schlägt das Kämpferherz weiter, das unzählige Siegertreppchen erobert hat. In seinem Leichtbau-Konzept steckt die geballte Erfahrung aus Langstrecken und Bergrennen. In ihm lebt der Wille, mit Standards zu brechen. Und zu überzeugen. Nur konsequent, dass er diese 3 Ziffern nun auch in seinem Namen führt und damit die Legende 718 weiterträgt.

Der neue 718 Boxster ist gebaut für ein Leben mitten im Sport. Er ist ein Mittelmotor-Roadster, der den Sportsgeist des legendären Porsche 718 mit dem Sportwagen von morgen vereint - und auf die Straßen dieser Welt überführt. Mit einem Ziel: dem Alltag das Alltägliche zu nehmen.

Das Ergebnis sind ein neues, im Vergleich zum Vorgängermodell deutlich markanteres Design, ein noch sportlicher abgestimmtes Fahrwerk sowie eine Vielzahl neuer Performance-, Komfort- und Assistenzsysteme. Und natürlich: bis zu 350 turboaufgeladene Pferdestärken (257 kW) - bei deutlich reduziertem Verbrauch. Bleibt nur eine Frage offen: Worauf warten Sie noch?

Der neue 718 Boxster. Mitten im Sport.

 

Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Akzeptieren und fortfahren